NEWS

„Aufatmen in der Welt - Europa muss die neue Chance ergreifen“

BERLIN / FRANKFURT. - Der SPD-Europaabgeordnete und Europabeauftragte der SPD Udo Bullmann äußert sich zum Wahlausgang in den USA: „In dem lange erhofften Sieg von Joe Biden bei den Wahlen zum US-Präsidenten steckt eine riesige Chance für Europa und die Welt.

Eine Bündelung der gemeinsamen Kräfte im Kampf gegen den Klimawandel scheint wieder möglich. Europa kann einen Verbündeten gewinnen, wenn es um die faire und an Regeln gebundene Gestaltung der Weltwirtschaft geht.

Biden hat angekĂĽndigt, energisch gegen die Covid-19 Krise vorzugehen und die Infrastruktur des Landes zukunftsgewandt zu erneuern.

Die EU muss allerdings auch das Ihre tun, um die eigene Handlungsfähigkeit unter Beweis zu stellen. Eine entschiedene Umsetzung der Nachhaltigkeitsziele 2030, Investitionen in ökologische Modernisierung und mehr gemeinsame Entschlossenheit in der Außenpolitik könnten eine neue Ära des Multilateralismus einleiten.

Die Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten in Deutschland wie in Europa werden alles tun, um diesen Kurs zu befördern.“