NEWS

Peter Altmaiers Sturz beim Digitalgipfel

Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) stĂŒrzte beim Digitalgipfel beim Verlassen der BĂŒhne. Archivfoto: by -pdh-

DORTMUND. - Nach seiner Rede auf dem Digitalgipfel in Dortmund ist Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier beim Verlassen der BĂŒhne eine kurze Treppe hinabgestĂŒrzt. Der Saal wurde gerĂ€umt.

Altmaier konnte nach Augenzeugenberichten nach dem Unfall mehr als zehn Minuten nicht aufstehen. Er wurde in ein nahe gelegenes Krankenhaus gefahren und soll inzwischen wieder mit seinen Ärzten sprechen können.

Der Digitalgipfel, auf dem heute Bundeskanzlerin Angela Merkel erwartet wird, wurde zunÀchst unterbrochen.