NEWS

Manchmal

Gedanken von Dr. Detlef Eichberg zum Tag der Deutschen Einheit

Manchmal, wenn die grauen Nebel der globalen Katastrophen mich umwabern,

Manchmal, wenn ich mein Misstrauen gegen├╝ber politischer Verantwortlichkeit nicht unterdr├╝cken kann,

Manchmal, wenn ich menschlicher Verrohung, Egozentrik und Konsum-Trunkenheit begegne,

Manchmal, wenn Ohnmacht, Wut und Trauer mich bereits beim Aufwachen ereilen,

Dann, ja dann - m├Âchte ich manchmal kein Mensch sein.

Dann, ja dann - behalte ich manchmal meine Mensch-Werdung dennoch im Auge.

Und manchmal, wenn ich es nicht mehr erwarte, lodert Frieden auf ÔÇô und ich bin gerne Mensch.