NEWS

News in Deutschland

Nicht vergessen: Uhren auf Sommerzeit umstellen!

BRAUNSCHWEIG. - Nicht vergessen: In der kommenden Nacht werden die Uhren auf mitteleuropäische Sommerzeit (MESZ) umgestellt! Die MESZ beginnt jeweils am letzten Sonntag im März um 2:00 Uhr mitteleuropäische Zeit (MEZ), so auch am...[mehr]

Bund und Länder einigen sich auf Kontaktverbote

Neue Coronavirus-Regeln gelten in allen Bundesländern - in einzelnen Ländern sogar verschärft[mehr]

Angela Merkel verkündet drastische Maßnahmen im Kampf gegen das Coronavirus

Deutschlands Bürgerinnen und Bürgern stehen weitreichende Einschränkungen ins Haus + + + Am heutigen Montag haben sich Bund und Länder auf ein großes Paket gegen die Verbreitung des Coronavirus geeinigt „Wir werden auf vieles...[mehr]

Bundesregierung empfiehlt Schließung von Läden, ausgenommen Supermärkte

Das Coronavirus hält Deutschland und Europa fest im Griff: Wegen des sich weiter rasch verbreitenden Virus´ rät die Bundesregierung, viele Geschäfte in Deutschland vorübergehend zu schließen[mehr]

Markenverband zum Weltverbrauchertag 2020

Schluss mit wirkungslosen Bekenntnissen der Politik: Schutz der Verbraucher und Markeninhaber vor Fälschungskriminalität endlich umsetzen[mehr]

Hamburgwahl: Klarer Sieger SPD kann mit starken GRÜNEN weiterregieren

CDU im historischen Tief, AfD knapp in der BĂźrgerschaft, FDP-Zittern bis zuletzt[mehr]

Merkel: „Der Brexit ist ein tiefer Einschnitt für uns alle“

BERLIN. - Nach 47 Jahren Mitgliedschaft verlässt Großbritannien die Europäische Union. Dies sei ein „tiefer Einschnitt“ für Deutschland wie für alle Mitgliedsstaaten der EU, betont Bundeskanzlerin Merkel in ihrem aktuellen...[mehr]

Prof. Irslinger: „Greenpeace->Waldvision< schadet - Klimaschutz durch Waldwirtschaft“

Mit einer wissenschaftlichen Analyse und Quantifizierung der Klimawirkungen nachhaltiger Holznutzung in Deutschland widerspricht der TĂźbinger Prof. a.D. Roland Irslinger der Greenpeace->Waldvision[mehr]

Wie die Deutsche Bahn Reisenden den Urlaub verdirbt

Null Information Ăźber Zugausfall: Lange vorher gebuchte Reise mit der DB fiel ersatzlos aus[mehr]

Iran-Konflikt: Europäische Regierungschefs wollen deeskalieren

Gemeinsame Erklärung von Bundeskanzlerin Angela Merkel, Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und Englands Premierminister Boris Johnson ßber die Situation in Irak[mehr]