NEWS

Fröhlicher Tag auf dem Main

Einen fröhlichen Tag ...

... erlebten die Senioren ...

... der Gemeinde ...

... Wölfersheim gemeinsam ...

... auf dem Main und ...

... in Volkach. Fotos: Sebastian Göbel

W√ĖLFERSHEIM. - Der diesj√§hrige Seniorenausflug der Gemeinde W√∂lfersheim, der traditionell eine hohe Teilnehmerzahl verzeichnet, war erneut ein voller Erfolg.

Am Montag machten sich rund 200 Senioren und Seniorinnen aus allen Ortsteilen Wölfersheims auf den Weg nach Volkach, um einen geselligen Tag auf dem Main zu erleben.

Die Gruppe traf am fr√ľhen Vormittag ein, p√ľnktlich zum Start der Schifffahrt mit der MS Undine.

Bei perfektem Fr√ľhlingswetter stieg die Stimmung an Bord schnell, als die Teilnehmer bei einer gem√ľtlichen Rundfahrt die malerische Landschaft des Mains genie√üen konnten.

Die Fahrt f√ľhrte durch gro√üe Schleusen und bot atemberaubende Ausblicke auf die vorbeiziehenden Weinberge und gr√ľnen Uferlandschaften.

Nach einem gemeinsamen Mittagessen unterhielt der Kapit√§n die G√§ste mit interessanten Anekdoten √ľber die Region und die Flussgeschichte.

Dabei blieb jedoch immer gen√ľgend Raum und Zeit um sich mit Bekannten auszutauschen. Bei Kaffee, Kuchen und Getr√§nken genoss man sonnige Stunden.

Am Nachmittag legte das Schiff wieder in Volkach an, wo der Gruppe ein besonderer Empfang durch den örtlichen Ratsherrn auf dem historischen Marktplatz bereitet wurde.

Er präsentierte einige der erlesensten Weine Volkachs.

Einige Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, um die frisch restaurierte Altstadt bei einem Spaziergang zu erkunden, bevor es am sp√§ten Nachmittag zur√ľck nach W√∂lfersheim ging.

In seiner Ansprache dankte B√ľrgermeister Eike See allen Teilnehmern und Organisatoren f√ľr einen weiteren gelungenen Seniorenausflug.

Er hob hervor, wie wichtig solche Veranstaltungen f√ľr den Zusammenhalt und das Gemeinschaftsgef√ľhl in der Gemeinde seien.

Besonders dankte er den freiwilligen Helfern des Deutschen Roten Kreuzes und Martina Schmitt f√ľr die Organisation.

Der Seniorenausflug endete mit vielen fröhlichen Gesichtern und dem Vorsatz, auch im nächsten Jahr wieder dabei zu sein.

Details zum nächsten Ausflug werden rechtzeitig bekannt gegeben.