NEWS

Weihnachtsessen im Friedberger Tegut-Markt

Seit 2022 gibt es wieder ein Gemeinsames Mittagessen in der Friedberger Stadtkirche. Jeden Freitag ab 12 Uhr locken leckere Gerichte an den gedeckten Tisch in der Kirche. Eingeladen sind alle, die Lust haben, in Gemeinschaft mit anderen zu Mittag zu essen und sich auf gute Gespr├Ąche und neue Bekanntschaften freuen. Das Essen wird von der Diakonie Werkstatt zubereitet und geliefert, den Nachtisch spendet Tegut. Die Mahlzeit kostet 1 Euro, wer es sich leisten kann, zahlt den Selbstkostenpreis von 4,50 Euro.

Das Team aus Mitarbeitenden verschiedener Filialen rund um Filialleiter Horn (1. Reihe, rote Krawatte) bewirtet die G├Ąste ehrenamtlich.

Im festlich gedeckten Kassenbereich der Filiale lassen sich die G├Ąste K├╝rbissuppe, G├Ąnsekeule, Rotkohl und Kl├Â├če sowie zum Nachtisch eine wei├če Mousse und warmen Punsch schmecken.

Am Eingang begr├╝├čen selbstgestaltete Schilder. Fotos: Tine H├Âlzinger

WETTERAUKREIS / FRIEDBERG. - Ein ganz besonderes Weihnachtsessen erlebten das Team und die Besucher des Gemeinsamen Mittagessens in der Friedberger Stadtkirche am 1. Weihnachtsfeiertag im Friedberger Tegut-Markt in der Anna-Kloos-Stra├če.

Filialleiter Horn hatte alle zum gemeinsamen Weihnachtsesse in den Supermarkt eingeladen.

Im festlich geschm├╝ckten Kassenbereich der Filiale standen B├Ąnke und Tische bereit.

Rund 30 Besucher lie├čen sich bei Weihnachtsliedern und Kerzenschein K├╝rbissuppe, G├Ąnsekeule, Rotkohl und Kl├Â├če sowie zum Nachtisch eine wei├če Mousse und warmen Punsch schmecken und genoss die herzliche und einladende Stimmung.

Ein Team von etwa 15 Mitarbeiter*innen aus verschiedenen Filialen (Friedberg, Bad Nauheim, Gie├čen) war bereits seit Freitag vor Heiligabend in der Vorbereitung f├╝r das Weihnachtsmen├╝. Gekocht wurde vor Ort in der Verarbeitungsk├╝che.

Die Initiative ging von Tegut-Filialleiter Horn aus. Alle Helfer*innen waren freiwillig und ehrenamtlich im Einsatz.

Am Eingang zum Supermarkt begr├╝├čten selbstgemalte Schilder die G├Ąste.

Auf Wunsch des Tegut-Teams wurde zu Beginn des Essens um 13 Uhr die Mittagsglocke der Stadtkirche gel├Ąutet, f├╝r alle, die an Weihnachten allein sind oder arbeiten m├╝ssen.

Seit ├╝ber einem Jahr spendet der Tegut-Markt in der Anna-Kloos-Stra├če den gesunden Nachtisch f├╝r das gemeinsame Mittagessen, das immer freitags um 12 Uhr in der Friedberger Stadtkirche stattfindet.

Das Dekanat, die Kirchengemeinde und das gesamte Team des Gemeinsamen Mittagessens bedanken sich f├╝r diese sch├Âne Einladung, die gute Zusammenarbeit und die tolle Unterst├╝tzung!