NEWS

Be you ‚Äď M√§dchenaktionstage im November

Bei den M√§dchenaktionstagen gibt es viele kreative Angebote f√ľr M√§dchen, zum Beispiel denv Batik-Workshop bei den M√§dchenaktionstagen 2021. Foto: Pressedienst Wetteraukreis

WETTERAUKREIS ‚ÄěBe you ‚Äď Sei Du selbst!‚Äú ist das Motto der diesj√§hrigen Wetterauer M√§dchenaktionstage. Mehr als 20 Workshops und Angebote stehen auf dem Programm. Feuerwehrfrau, Djane, Eishockeyspielerin, Programmiererin oder Poetry-Slammerin - alles ist m√∂glich. Zum Abschluss gibt es im Efzet in Dortelweil zwei Partys, f√ľr M√§dchen ab acht und f√ľr M√§dchen ab zehn Jahre.

Start ist am 1. November (Dienstag, 14-15.30 Uhr) mit dem Workshop ‚ÄěBe you‚Äú ‚Äď on Youtube & twitch: Ideen in eigenen You-Tube-Videos verwirklichen, und die Arbeit vor und hinter Kamera kennenlernen.

Der Workshop findet an vier aufeinanderfolgenden Dienstagen statt und ist, anders als im Programmheft angek√ľndigt, kostenfrei. Anmeldung bei Katja Dittmar, E-Mail: efzet(at)efzet-online.de.

Am 4. November (Freitag, 14 bis 17 Uhr) gibt es im Jugendzentrum in Nidda den Workshop ‚ÄěM√§dchen rappen gegen Sexismus‚Äú. Anmeldung bei Julia-Katharina Wintermeyer oder Monika Scheddel-Pfaff, E-Mail: info(at)frauennotruf-wetterau.de.

Zeitgleich können sich in Friedberg an der THM Mädchen ab der 5. Klasse im Programmieren ausprobieren.

Am 5. November (Samstag) gibt es mehrere Angebote. Im Lumos Kino in Nidda werden die Filme ‚ÄěTomboy‚Äú und ‚ÄěDas sch√∂nste M√§dchen der Welt‚Äú gezeigt. Die Filme starten jeweils um 14 und 16 Uhr, k√∂nnen also nacheinander angesehen werden.

In B√ľdingen bietet die Feuerwehr von 11 bis 15 Uhr M√§dchen ab 11 Jahren spannende Einblicke in die Welt einer Feuerwehrfrau. Anmeldung bei Tanja Bretthauer-Kies, E-Mail: tanja.bretthauer(at)feuerwehr-buedingen.de.

Ebenfalls in B√ľdingen gibt es im Casa Jugendraum von 15 bis 20 Uhr einen M√§delsabend unter dem Motto ‚ÄěM√§dchen allein zu Haus‚Äú mit Lip Sync Battle, selbst gebackener Pizza, Lieblingsfilm und mehr. Anmeldung bei Iris Paulmichel, E-Mail: jugendarbeit(at)stadt-buedingen.de.

In Rosbach startet um 18 Uhr der Sleepover-Club, eine √úbernachtungsparty f√ľr M√§dchen ab 12 Jahren mit Pyjama, bester Freundin, Karaoke und mehr.

Wer nicht die ganze Nacht bleiben möchte, kann sich auch bis 22 Uhr abholen lassen. Anmeldung bei Hannah Dvorak, E-Mail: jjwk-ja.rosbach(at)jj-ev.de.

In Friedberg findet von 10-12 Uhr ein Karate- und Kobudo-Workshop f√ľr M√§dchen von neun bis 18 Jahren statt. Anmeldung bei Nadine Weller, E-Mail: jugend(at)kobudo-friedberg.de.

Am 6. November (Sonntag, 17 bis 18.30 Uhr) findet in der Sporthalle am Solebecken in Bad Nauheim ein Kletter-Workshop statt. Auch Mädchen, die noch nie geklettert sind, sind herzlich willkommen. Anmeldung E-Mail: lena.stokelbusch(at)bad-nauheim.de.

Am 8. November (Dienstag, 16-19 Uhr) können Mädchen ab zehn Jahre im Jukuz in Karben an einem Pouring-Workshop (Acrylbilder mit Gießtechnik) teilnehmen. Anmeldung bei Marion Rohmfeld, www.jukuz-karben.de.

Am 9. November (Mittwoch, 15 bis 18 Uhr) gibt es f√ľr j√ľngere M√§dchen (8 bis 10 Jahre) im Familienzentrum Quellenpark einen Selbstbehauptungskurs. Anmeldung online unter www.kinder.bad-vilbel.de.

Mädchen von 9 bis 15 Jahren sind eingeladen zum DJ Workshop mit Nikki on Fleek von 15.30 bis 19.30 Uhr im Efzet Dortelweil. Anmeldung bei Caro Thon, E-Mail: thon(at)efzet-online.de.

Am 12. und 13. November (Samstag und Sonntag, 10-16 Uhr) können Mädchen im Alter von 10 bis 14 Jahren an zwei separaten Selbstbehauptungs-Workshops in Florstadt im Saal Lux teilnehmen. Anmeldung bei Daniela Stelz, E-Mail: stelz(at)jugendpflege4.de.

Wir bauen eine Schokokuss-Maschine heißt es am 12. November (Samstag) in Gambach und Nidda, Teilnehmen können Mädchen ab 12 Jahre. Anmeldung bei Anja Keil, E-Mail: kinderundjugendbuero(at)muenzenberg.de, Mädchen aus Nidda bei Silke Remiger, E-Mail: s.remiger(at)nidda.de.

Am 15. November (Dienstag, 16-19 Uhr) gibt es im Jukuz Karben f√ľr M√§dchen ab zehn Jahre einen Do-It-Yourself Workshop: Leinw√§nde mit Magnetfarbe und Acrylfarben individuell gestalten. Anmeldung bei Marion Rohmfeld unter www.jukuz-karben.de

Am 17. November (Donnerstag, 17.30‚Äď20 Uhr) findet ein Upcycling Workshop in der Tagesgruppe Lichtblick in Bad Nauheim f√ľr M√§dchen von 12 bis 16 Jahren statt. M√§dchen k√∂nnen eigene Kleidungsst√ľcke mitbringen und sie mit Farbe, Nieten oder Schere versch√∂nern. Anmeldung bei Nadine Dauernheim, Telefon: 06032/937420.

Am 19. November (Samstag, 11 bis 19 Uhr) k√∂nnen M√§dchen von 14 bis 19 Jahren an einem Poetry-Slam Workshop mit Lea Klein in der Alten Feuerwache teilnehmen. Anmeldung E‚ÄďMail: lena.stokelbusch(at)bad-nauheim.de.

Am 28. November (Montag, 16 bis 17 Uhr) hei√üt es Girls on Ice beim Eishockey-Schnuppertraining mit den Roten Teufeln f√ľr M√§dchen ab 6 Jahren. Schlittschuhe k√∂nnen geliehen werden Anmeldung E-Mail: marco.veith(at)rt-bn.de.

Am letzten Wochenende findet in Bad Vilbel die gro√üe Abschlussparty statt. Das Junity in Friedberg veranstaltet au√üerdem von Samstag, 26. November, 11 Uhr bis Sonntag, 27. November, 15 Uhr f√ľr M√§dchen von 9 bis 13 Jahren ein Be-you-M√§dchen-Wochenende mit Workshops, √úbernachtung und Besuch der Be-you-Party in Bad Vilbel. Mehr Infos und Anmeldung unter www.junity.de.

Veranstalter der M√§dchenaktionstage sind der ‚ÄěFacharbeitskreis M√§dchen*arbeit‚Äú in Kooperation mit dem Fachdienst Frauen und Chancengleichheit, der Fachstelle Jugendarbeit des Wetteraukreises, den Roten Teufeln Bad Nauheim, dem Lumos Kino Nidda und der THM, den Feuerwehren der Stadt B√ľdingen und Kobudo Kampfsport Wetterau e.V.

Das Programm wird √ľber die Schulen verteilt, ist bei den kommunalen Kinder- und Jugendb√ľros der und beim Fachdienst Frauen und Chancengleichheit im Wetteraukreis erh√§ltlich, Telefon: 06031/83-5301, E-Mail: fachdienst-frauen(at)wetteraukreis.de, als Download unter https://frauenseiten.wetterau.de.