NEWS

Wiedereinstieg in den Beruf: Online Workshop f├╝r Frauen

Seminarleiterin Christine Schramm-Spehrer (Beauftragte f├╝r Chancengleichheit der Agentur f├╝r Arbeit Gie├čen). Foto: Pressedienst Wetteraukreis

WETTERAUKREIS / FRIEDBERG. - Viele Frauen m├Âchten nach einer familienbedingten Pause wieder in den Beruf einsteigen. Doch wie kann es gelingen, zuk├╝nftig zwischen Familie und Beruf zu jonglieren? Und welche beruflichen M├Âglichkeiten gibt es, z.B. auch in Teilzeit?

In dem Workshop ÔÇ×Mein Weg zur├╝ck in den Beruf - Existenzsichernde Perspektiven f├╝r Berufsr├╝ckkehrerinnenÔÇť geht Referentin Christine Schramm-Spehrer gemeinsam mit den Teilnehmerinnen auf die Suche nach vorhandenen Kompetenzen und beruflichen Zielen.

Im Laufe des Seminars betrachten die Teilnehmerinnen zun├Ąchst ihre Ausgangssituation, wie die Rahmenbedingungen, z.B. Arbeitszeit und Kinderbetreuung. Im Anschluss geht es an die Berufsfindung, Zielplanung, erfolgreiche Selbstvermarktung und es gibt Tipps zu unterst├╝tzenden Angeboten der Agentur f├╝r Arbeit.

Der kostenfreie Workshop findet am 28. Oktober 2021 von 10 bis 12 Uhr statt und richtet sich an alle Frauen, die beruflich wieder durchstarten m├Âchten. Die Anmeldung erfolgt ├╝ber die Webseite der vhs wetterau unter www.vhs-wetterau.de. Die Veranstaltung ist unter der Kurs-Nr. WF704118Z3 zu finden.

Die Veranstaltung ist eine Kooperation der Beauftragten f├╝r Chancengleichheit der Agentur f├╝r Arbeit Gie├čen mit den M├╝tter- und Familienzentren im Wetteraukreis, der vhs wetterau und dem Fachdienst Frauen und Chancengleichheit des Wetteraukreises.