NEWS

News im Wetteraukreis

Belobigung fĂŒr Lebensretterinnen

WETTERAUKREIS / FRIEDBERG. - Rund 50.000 Menschen in Deutschland sterben jedes Jahr an einem Herzinfarkt. Dass Gerhard Steeg heute noch lebt, hat er Angelika LĂŒck und Romina Kreß zu verdanken. Den 15. Oktober 2019 wird Gerhard...[mehr]

Kneipp 5.0: Butzbach stellt sich gesundheitstouristisch neu auf

Landrat Jan Weckler ĂŒbergibt Förderbescheid[mehr]

EU-Förderung fĂŒr Jungunternehmer

WETTERAUKREIS. - Kreisbeigeordneter Matthias Walther hat dieser Tage einen Bewilligungsbescheid ĂŒber 100.000 Euro fĂŒr den Bau einer Abbundhalle und den Kauf eines Montagetisches zur Betriebserweiterung des Zimmerei- und...[mehr]

Adventure-Golf und Trampolinanlage Anlage am Gederner See werden gefördert

WETTERAUKREIS. - Landrat Jan Weckler und Kreisbeigeordneter Matthias Walther haben kĂŒrzlich den Zuwendungsbescheid fĂŒr eine Adventure-Golf-Anlage sowie eine Tramponlinanlage in Gedern in Höhe von rund 200.000 Euro an...[mehr]

Neue Feuerwehrfahrzeuge verbessern Brandschutz

Kreisbrandinspektor Henrich stellt Landrat Jan Weckler PrioritÀtenliste vor[mehr]

PflegestĂŒtzpunkt II in Friedberg eröffnet

WETTERAUKREIS. - Im Beisein von GĂ€sten aus Politik, Verwaltung und Hilfsorganisationen eröffnete Erste Kreisbeigeordnete und Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch letzte Woche den zweiten PflegestĂŒtzpunkt. Nach den guten...[mehr]

Weihnachtsessen Ă  la Hof Antony

WETTERAUKREIS / ROCKENBERG. - Soll es Pute, Ente oder Gans sein? Diese Frage bewegt in der Weihnachtszeit auch im Wetteraukreis wieder viele. Berthold und Sabine Antony haben auf ihrem Hof in Rockenberg alle drei Varianten zu...[mehr]

Oldtimer werden zu neuem Leben erweckt

WETTERAUKREIS. - Ob Cabrio-Verdeck, Sportsitz oder Lederlenkrad - Sattlerei Weil in Rockenberg lĂ€sst vor allem Oldtimer-TrĂ€ume wieder wahr werden. Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch informierte sich ĂŒber diesen alten...[mehr]

Die WetterRadtour: Mit dem Fahrrad auf dem Lutherweg

WETTERAUKREIS. - Vorbemerkung: Der Lutherweg ist ein ausgewiesener Pilgerweg, den man tunlichst zu Fuß begeht. Wenn wir dennoch den Versuch machen einen Teil des Weges per Rad zu fahren, sollten wir nicht nur allen Fußpilgern...[mehr]

QualitÀt bei der Ausbildung ist oberstes Gebot

Beim Obermeister der Elektroinnung Wetteraukreis Werner Ulowetz in Rockenberg wird die Arbeit am GĂŒtesiegel TOPAS (Top Ausbildungsbetrieb) orientiert[mehr]