NEWS

News im Wetteraukreis

Essen in Zeiten von Corona: Landrat Weckler wirbt fĂŒr regionale Produkte

WETTERAUKREIS. - Wer regionale Produkte, insbesondere Lebensmittel kauft, stĂ€rkt nicht nur die Region, sondern tut auch etwas fĂŒr Umwelt und Natur. Landrat Jan Weckler wirbt deshalb fĂŒr regionale Produkte und Restaurants, die...[mehr]

Durchschlagender Erfolg fĂŒr Kiebitzprojekt

WETTERAUKREIS / REICHELSHEIM. - Mit einem ganz besonderen Schutzprojekt fĂŒr den gefĂ€hrdeten Kiebitz hat man im Wetteraukreis einen großen Erfolg erzielt. Rund 70 der 100 Brutpaare im Wetteraukreis brĂŒten dieses Jahr auf einer...[mehr]

EU-Förderung fĂŒr Jungunternehmer

WETTERAUKREIS. - Kreisbeigeordneter Matthias Walther hat dieser Tage einen Bewilligungsbescheid ĂŒber 100.000 Euro fĂŒr den Bau einer Abbundhalle und den Kauf eines Montagetisches zur Betriebserweiterung des Zimmerei- und...[mehr]

Von der Baukultur der BergarbeiterhÀuser

Mit Kreisbeigeordnetem Matthias Walther auf einer Route der Industriekultur[mehr]

Adventure-Golf und Trampolinanlage Anlage am Gederner See werden gefördert

WETTERAUKREIS. - Landrat Jan Weckler und Kreisbeigeordneter Matthias Walther haben kĂŒrzlich den Zuwendungsbescheid fĂŒr eine Adventure-Golf-Anlage sowie eine Tramponlinanlage in Gedern in Höhe von rund 200.000 Euro an...[mehr]

PflegestĂŒtzpunkt II in Friedberg eröffnet

WETTERAUKREIS. - Im Beisein von GĂ€sten aus Politik, Verwaltung und Hilfsorganisationen eröffnete Erste Kreisbeigeordnete und Sozialdezernentin Stephanie Becker-Bösch letzte Woche den zweiten PflegestĂŒtzpunkt. Nach den guten...[mehr]

NINO, der Kultur- und Lesebus

WETTERAUKREIS. - Seit einem Jahr lĂ€uft das Projekt NINO im Wetteraukreis. Sozialdezernentin besuchte den Bus und ließ sich das Projekt erklĂ€ren. FlĂŒchtlingskinder wohnen in vielen Kommunen in der Wetterau in gemeinschaftlichen...[mehr]

„Dorfentwicklung wird immer mehr an Bedeutung gewinnen“

Landrat Joachim Arnold: Gute Erfahrungen in Wolferborn und Michelau[mehr]

Die Wetterauer Seenlandschaft besser erkunden

WÖLFERSHEIM. - Große Schaufelradbagger durchpflĂŒgten einst die Landschaft der nördlichen Wetterau. Davon ist heute nicht mehr viel zu sehen. Besonders prĂ€sent sind jedoch die dadurch entstandenen Seen und Teiche der Wetterauer...[mehr]

Eislaufen, Trommeln, Theater spielen & Co- Wetterauer MĂ€dchenaktionstage im November

WETTERAUKREIS. - Eislaufen, Theater spielen, singen, Filme schauen, trommeln, eine ganze Nacht lang lesen, SĂ€gen, HĂ€mmern und Bohren, Fußball spielen und, und, und
In der nĂ€chsten Woche starten die Wetterauer MĂ€dchenaktionstage....[mehr]