NEWS

News im Wetteraukreis

Schweres Unwetter zieht ├╝ber den Wetteraukreis: 1.500 Notrufe in drei Stunden

WETTERAUKREIS / FRIEDBERG. - Die Menschen im Wetteraukreis haben eine st├╝rmische Nacht hinter sich ÔÇô ein schweres Unwetter mit Starkregen zog ├╝ber Hessen. In der Zentralen Leitstelle des Kreises gingen allein zwischen 21:30 Uhr...[mehr]

Wetterauer Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler nahmen am 70. Europ├Ąischen Wettbewerb teil

WETTERAUKREIS. - Der 1953 erstmals ausgelobte Europ├Ąische Wettbewerb ist der ├Ąlteste Sch├╝lerwettbewerb in Deutschland. Das Motto in diesem Jahr: Europ├Ąisch gleich bunt. Aus dem Wetteraukreis setzten sich Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler...[mehr]

ÔÇ×Zwei Schutzengel zur richtigen ZeitÔÇť

Lebensretter mit der Hessischen Rettungsmedaille ausgezeichnet[mehr]

UWG Friedberg e.V. wird endg├╝ltig Freie W├Ąhler-Ortsvereinigung

Aufl├Âsung des Vereins UWG Friedberg beschlossen[mehr]

ÔÇ×Wir wollen freie Menschen seinÔÇť

70 Jahre Volksaufstand 17. Juni 1953: Ausstellung im Friedberger Kreishaus[mehr]

ÔÇ×Tag des Bev├ÂlkerungsschutzesÔÇť am 24. Juni mit Fahrzeugausstellung

Wetteraukreis l├Ądt ein [mehr]

Junge Kunst im Kreishaus: Landrat zeichnet junge K├╝nstlerinnen und K├╝nstler aus

WETTERAUKREIS / FRIEDBERG. - Im Rahmen einer Ausstellungser├Âffnung hat Landrat Jan Weckler k├╝rzlich Stipendien an junge K├╝nstlerinnen und K├╝nstler ├╝bergeben. Diese waren von ihren Kunstschulen, dem Kunstverein Bad Vilbel, der...[mehr]

KI auf der Kanzel?

Das Sonntagswort von Peter Hohmann, Pr├Ądikant aus Bruchenbr├╝cken[mehr]

Auf dem Weg zur modernen Demokratie

Ausstellung im Friedberger Kreishaus[mehr]

Fl├╝chtlingsgipfel bringt keine Entlastung im Wetteraukreis

WETTERAUKREIS / FRIEDBERG. - Im Nachgang des Fl├╝chtlingsgipfels, der am vergangenen Mittwoch im Bundeskanzleramt stattgefunden hat, zeigt sich Landrat Jan Weckler entt├Ąuscht. ÔÇ×Dringend notwendige Fragestellungen, mit denen die...[mehr]