News im Wetteraukreis

Einfach vorbeikommen: Der Offene Treff Wetterau

WETTERAUKREIS / NIEDER-FLORSTADT. - Unlängst ging er mit einem Eröffnungsbrunch an den Start: der Offene Treff Wetterau in Nieder-Florstadt. Er wendet sich an Jugendliche zwischen 16 und 25 Jahre, die mit der Schule fertig...[mehr]

Adventure-Golf und Trampolinanlage Anlage am Gederner See werden gefördert

WETTERAUKREIS. - Landrat Jan Weckler und Kreisbeigeordneter Matthias Walther haben kürzlich den Zuwendungsbescheid für eine Adventure-Golf-Anlage sowie eine Tramponlinanlage in Gedern in Höhe von rund 200.000 Euro an...[mehr]

Limesradweg wird ausgebaut: Weitere Bauabschnitte in Florstadt und Altenstadt eingeweiht

WETTERAUKREIS / ALTENSTADT / FLORSTAADT. - Gemeinsam mit den BĂĽrgermeistern Norbert Syguda (Altenstadt) und Herbert Unger (Florstadt) hat Landrat Jan Weckler einen weiteren Abschnitt des Limesradweges am heutigen Mittwoch, 19....[mehr]

Regen und Gewitter über der Wetterau: 15 Einsätze der Feuerwehren

WETTERAUKREIS. - Am gestrigen Donnerstag, 7. Juni, wurde es am Nachmittag stockfinster über der Wetterau. Ein schweres Gewitter zog über das Land. 15 Mal musste die Feuerwehr ausrücken. In Bad Vilbel kam es zu sieben Einsätzen....[mehr]

Natur pur am Lieblingsplatz in Florstadt

WETTERAUKREIS. - Schöne Plätze in der Wetterau gibt es viele, doch nur einen offiziellen „Lieblingsplatz“, und der liegt in Florstadt-Stammheim. Kreisbeigeordnete Stephanie Becker-Bösch und Bürgermeister Herbert Unger statteten...[mehr]

Ehrenamtliche Mitarbeit ist ein wichtiger Baustein in jeder Kommune des Wetteraukreises

WETTERAUKREIS. - In der Stadt Florstadt gibt es ein breit aufgestelltes freiwilliges Engagement. Mehr als fünfzehn Vereine und Einrichtungen sind im ehrenamtlichen Bereich tätig, viele davon im sozialen Bereich. Die Bürgerhilfe...[mehr]

„Dorfentwicklung wird immer mehr an Bedeutung gewinnen“

Landrat Joachim Arnold: Gute Erfahrungen in Wolferborn und Michelau[mehr]

Die „Katastrophe“ vermieden – 300 Katastrophenschützer üben in Echzell

WETTERAUKREIS / ECHZELL. - „Schwere Unfälle und Katastrophen können immer wieder geschehen. Deshalb ist es wichtig, gut vorbereitet zu sein, um im Falle eines Falles Schlimmeres zu verhindern.“ Kreisbeigeordnete Stephanie...[mehr]

Landrat Joachim Arnold: „Wichtige Vorbereitung für den Einsatz“

Ober-Mörlen: 18. Katastrophenschutz-Grundausbildung im Wetteraukreis erfolgreich abgeschlossen [mehr]

Wetteraukreis ehrt erfolgreiche KleintierzĂĽchter: Festveranstaltung im Friedberger Kreishaus

WETTERAUKREIS. - Landrat Joachim Arnold und Landwirtschaftsdezernent Jan Weckler haben rund 80 KleintierzĂĽchterinnen und KleintierzĂĽchter in einer Festveranstaltung am Montag, 24. April, im Plenarsaal des Friedberger Kreishauses...[mehr]

<< Erste < Vorherige Page 1 Page 2 Page 3 Nächste > Letzte >>