NEWS

Mitarbeiterin des Pflegeheims am GZO bildet sich erfolgreich weiter

Pflegedirektor Michael Hotz (rechts), Einrichtungsleitung Kai Neumann (2. von links) und Pflegedienstleitung Katrin Herkert (links) gratulieren Petra Meister zu ihrer erfolgreich absolvierten, berufsbegleitenden Weiterbildung zur leitenden Pflegefachkraft im Alten- und Pflegeheim des GZO. Foto: Tanja Koch

Petra Meister ist leitende Pflegefachkraft + + + Wertvolle ErgĂ€nzung des Leitungsteams + + + Im Alten- und Pflegeheim des Gesundheitszentrums Odenwaldkreis (GZO) in Erbach schließt eine weitere Mitarbeitende ihre 18-monatige berufsbegleitende Weiterbildung zur leitenden Pflegefachkraft erfolgreich ab

ODENWALDKREIS / ERBACH. - Gerne nahm Petra Meister die GlĂŒckwĂŒnsche und einen farbenfrohen Blumenstrauß zur bestandenen PrĂŒfung zur leitenden Pflegefachkraft entgegen.

In einer 18-monatigen berufsbegleitenden Weiterbildungsmaßnahme zur leitenden Pflegefachkraft qualifizierte sich Meister, die seit ĂŒber 30 Jahren im Alten- und Pflegeheim am GZO tĂ€tig ist, am IBMG in Darmstadt. Die erworbene Qualifikation befĂ€higt dazu, in stationĂ€ren Einrichtungen der Langzeitpflege Leitungsaufgaben wahrzunehmen.

„Vieles kann ich aus der Weiterbildung mitnehmen und schon jetzt aktiv in die Praxis umsetzen. So fließen zum Beispiel in Teambesprechungen, aber auch in die Ablauforganisation des Wohnbereiches viele neue QualitĂ€tsmerkmale und Fachwissen auf dem aktuellen pflegefachlichen Stand ein“, berichtet Wohnbereichsleitung Petra Meister.

Bereits wĂ€hrend der Weiterbildungszeit konnte Frau Meister ihr neu erworbenes Fachwissen umsetzen: unter anderem in der DurchfĂŒhrung der Indikatoren-Erhebung, um das Ergebnis der pflegerischen Versorgung am Bewohner bzw. an der Bewohnerin zu messen, sowie der QualitĂ€tsprĂŒfung des Medizinischen Dienstes (MD) Hessen im Herbst 2023.

„Die nun vorliegende PrĂŒfungsurkunde ist auch in gewisser Hinsicht die BestĂ€tigung, dass man nun fachlich sowie qualitativ hochwertig fĂŒr die anspruchsvollen TĂ€tigkeiten im Arbeitsalltag als Wohnbereichsleitung gewappnet ist“, so Meister.

„Es freut mich sehr, dass mit Frau Meister eine weitere langjĂ€hrige Mitarbeiterin das Leitungsteam des Pflegeheims am GZO sowohl stĂ€rkt als auch vervollstĂ€ndigt.

Dies ist ein weiterer Zugewinn fĂŒr die Einrichtung und mit Frau Meister als Wohnbereichsleitung optimal umgesetzt“, betont auch Kai Neumann, Einrichtungsleitung des Erbacher Pflegeheims.

Weitere Informationen: Alten- und Pflegeheim der Gesundheitszentrum Odenwaldkreis GmbH, Albert-Schweitzer-Straße 10a ,64711 Erbach, Telefon: 06062 79-8000, Mail: pflegeheim.info(at)gz-odw.de Internet: www.gz-odw.de/pflegeheim