NEWS

Beim Einbruchsversuch in Beerfelden gest├Ârt: Drei Einbrecher fl├╝chten

BEERFELDEN. - Noch rechtzeitig wurde am Donnerstag, 25. Januar, die Bewohnerin eines Wohnhauses auf der ÔÇ×Birkenh├ÂheÔÇť in Beerfelden auf Einbrecher aufmerksam.

Drei Kriminelle versuchten gegen 19.20 Uhr die Kellert├╝r aufzubrechen. Als sie bemerkt wurden,
fl├╝chtete das Trio vom Tatort ins angrenzende Feld.

Die drei M├Ąnner waren sch├Ątzungsweise 30 bis 40 Jahre alt und 1,70 bis 1,80 bzw. 1,80 bis 1,90 Meter gro├č. Einer der Fl├╝chtigen trug eine blau-wei├če Steppjacke, ein anderer T├Ąter war mit dunkler Jacke bekleidet und hatte die Haare zu einem Pferdeschwanz gebunden.

Eine Fahndung der Polizei verlief bislang ergebnislos. Wer sachdienliche Hinweise zu den Gesuchten geben kann, wendet sich bitte an die Kriminalpolizei (K 21/ 22) in Erbach. Telefon: 06062/9530.