NEWS

Entlastung im Haushalt f├╝r Menschen mit Pflegegrad

Larissa Volk ist seit vielen Jahren als Pflegefachkraft in der Mobilen Pflege Bad K├Ânig/Brombachtal beim Pflegezentrum Odenwald besch├Ąftigt. ÔÇ×Meine Arbeit in der ambulanten Pflege mache ich nach so langer Zeit immer noch sehr gerne und ich f├╝hle mich auch heute sehr wohl im Team mit meinen Kolleginnen und Kollegen. Larissa Volk ber├Ąt auch zur Entlastungsleistung sowie Angeboten in der Hauswirtschaft und Betreuung bei der Mobilen Pflege Bad K├Ânig/Brombachtal. Foto: Gert R. von Neindorff

Pflegezentrum Odenwald bietet hauswirtschaftliche Hilfen und Betreuung an

ODENWALDKREIS / BAD K├ľNIG / BROMBACHTAL. - ├älteren, kranken oder hilfsbed├╝rftigen Menschen f├Ąllt zunehmend die F├╝hrung des eigenen Haushaltes sehr schwer.

Leider ist oft unbekannt, dass Menschen, die in einen Pflegegrad eingestuft sind, zus├Ątzliche Hilfen in Anspruch nehmen k├Ânnen.

Hierbei handelt es sich um sogenannte Entlastungsleistungen nach ┬ž 45 SGB XI. Monatlich stehen 125 Euro zur Verf├╝gung.

Dieser Betrag wird allerdings nicht direkt an die pflegebed├╝rftigen Menschen ausgezahlt, sondern mu├č f├╝r tats├Ąchliche Hilfen durch einen anerkannten Pflegedienst eingesetzt werden.

Hier kommt beispielsweise die Inanspruchnahme von hauswirtschaftlichen Hilfen und Betreuung in Betracht. Ein Antrag bei der Pflegekasse ist nicht erforderlich.

Nicht ausgesch├Âpfte Betr├Ąge k├Ânnen innerhalb eines Kalenderjahres in die Folgemonate sowie am Ende eines Kalenderjahres in das n├Ąchste Halbjahr ├╝bertragen werden. Daneben k├Ânnen hauswirtschaftlichen Hilfen und Betreuung nat├╝rlich auch als Selbstzahler in Anspruch genommen werden.

Viele Mitarbeiterinnen in der Hauswirtschaft und Betreuung haben die ihnen anvertrauten Menschen ins Herz geschlossen, was nicht zuletzt zu einer stetig wachsenden Nachfrage nach diesen Leistungen beim Pflegezentrum Odenwald f├╝hrt.

Wer gerne mit Menschen zu tun hat und Interesse an einer Besch├Ąftigung in der Hauswirtschaft und Betreuung hat kann sich deshalb gerne beim Pflegezentrum Odenwald bewerben.

Informationen

Wer n├Ąhere Informationen ├╝ber Hauswirtschaft und Betreuung oder Fragen zu einer Besch├Ąftigung in diesem Bereich hat, kann sich gerne bei Barbara Neu├č in der Gesch├Ąftsstelle vom Pflegezentrum Odenwald in Erbach am Kreiskrankenhaus Erbach unter der Telefonnummer 06062/9408-16 werktags von 08 bis 16 Uhr v├Âllig unverbindlich informieren.

Zur Kontaktaufnahme stehen au├čerdem beim Pflegezentrum Odenwald noch vier weitere Anlaufstellen zur Verf├╝gung:

zum Einen bei der Mobilen Pflege Erbach/Michelstadt unter der Telefonnummer 06062/9408-38, zum Anderen bei der Mobilen Pflege Gersprenztal unter der Telefonnummer 06164/54651 sowie bei der Mobilen Pflege Oberzent unter der Telefonnummer 06068/7599-514 und der Mobilen Pflege Bad K├Ânig/Brombachtal unter der Telefonnummer 06063/58575.