NEWS

Kinderfilmtreff im Januar: „Was macht einen Mann zum Mann?“

ODENWALDKREIS. - Zu Beginn der zweiten SaisonhĂ€lfte startet der Kinderfilmtreff im Odenwaldkreis mit einem Film, der die scheinbar einfache Frage „Was macht einen Mann zum Mann?“ klĂ€rt.

Im Mittelpunkt steht ein GrundschĂŒler, der aufgrund seiner Haare, GrĂ¶ĂŸe und Stimme oft fĂŒr ein MĂ€dchen gehalten wird. Obwohl das gar nicht schlimm ist, kann sich der Junge nicht damit abfinden und findet schließlich im Internet die besten Hilfen fĂŒr „echte“ MĂ€nnlichkeit.

So finden die kleinen Zuschauerinnen und Zuschauer im Kinderfilmtreff heraus, ob Eiweißpulver, freches Auftreten und coole SprĂŒche helfen, ein „echter“ Mann zu werden oder ob vielleicht noch etwas mehr dazu gehört beziehungsweise ob das ĂŒberhaupt wichtig ist
?

Der Kinderfilmtreff ist vom Samstag, 14. Januar, bis Freitag, 20. Januar, in vier Orten im Kreisgebiet unterwegs und freut sich ĂŒber einen gemeinsamen Kinotag mit vielen jungen Filmfans. Dazu passend gibt es teilweise auch besondere Bastel- und Spielangebote.

Der Eintritt ist kostenfrei, eingeladen sind MÀdchen und Jungen zwischen sechs und zwölf Jahren. Die Veranstaltungen werden von der Kinder- und Jugendförderung in Zusammenarbeit mit anderen Organisationen, StÀdten und Gemeinden angeboten.

Der Streifen (Dauer etwa 79 Minuten) wird an folgenden Orten zu sehen sein:

Samstag, 14. Januar um 16 Uhr in Weiten-GesĂ€ĂŸ im ev. Gemeindehaus;

Dienstag, 17. Januar um 14:30 Uhr in Vielbrunn in der Grundschule;

Mittwoch, 18. Januar um 15 Uhr in Erbach an der Schule am Treppenweg;

Freitag, 20. Januar um 16 Uhr in Nieder-Kainsbach im Feuerwehrhaus.

Weitere Informationen gibt es bei der Kinder- und Jugendförderung unter der Telefonnummer: 06062 70-3911.