NEWS

Kleine Baumeister schaffen große Stadt

Jugendliche Baumeister errichteten im Rahmen der Ferienspiele eine Lego-Stadt ...

... im Gemeindehaus der Stadtmission in Michelstadt. Fotos: Ernst Schmerker

Ferienaktion der evangelischen Stadtmission mit Lego-Steinen

MICHELSTADT. - Zwei Tage lang durften Kinder zwischen 8 und 12 Jahre Baumeister sein. Im Rahmen der stÀdtischen Ferienspiele hatte die Stadtmission am Mittwoch und Donnerstag zum gemeinsamen Bau einer Lego-Stadt in ihr Gemeindehaus Am Stockheimer Ring 13 eingeladen.

Unter Einhaltung der Corona-Vorgaben hatten vierzig Buben und MĂ€dchen ihre helle Freude daran, aus tausenden von Lego-Steinen eine bunte Stadt mit HĂ€usern, Straßen, Fahrzeugen, Garten, einem Fußballstadion und sogar einem Flughafen zu schaffen.

„Chefplaner“ war Gemeindeleiter Sönke Bewersdorff, der mit Snacks und fruchtigen GetrĂ€nken fĂŒr die nötige Energie sorgte und die Bauzeit durch fetzige Lieder, biblische Geschichten und fröhliche Spiele abrundete.

Gewachsen ist mit dieser Aktion bei den Akteuren nicht nur das Sozialverhalten, sondern auch die KreativitÀt und das Selbstbewusstsein.

Auch das UnterstĂŒtzerteam mit Rita Bewersdorff und der Gemeindehelferin Svenja Siehndel freuten sich ĂŒber den Erfolg des vom Bund freier evangelischer Gemeinden ins Leben gerufenen Projektes.