NEWS

News im Odenwald

„Immer wieder den Blick der Freude“

Johannes SchĂĽtz als Pfarrer ordiniert: Neue Stelle in LĂĽtzelbach[mehr]

Blutspenden retten Leben: Jetzt gemeinsam fĂĽreinander einstehen

LÜTZELBACH. - Das DRK ruft dazu auf mit guter Tat ins neue Jahr zu starten. Nächster Blutspende-Termin:Donnerstag, 18. Januar, von 17 Uhr bis 20:30 Uhr, in der Fritz-Walter-Halle, Schulstraße 30, in Lützelbach. Jetzt...[mehr]

„Abenteuer mit Herrn Taschenbier“

Kinderfilmtreff startet mit einer fantastischen Verwandlung ins neue Jahr[mehr]

Jetzt eintreten fĂĽr die Tarifwende!

DGB Nördlicher Odenwaldkreis legt Arbeitsschwerpunkte für 2024 fest[mehr]

Geldautomat in Seckmauern gesprengt: Hoher Sachschaden

SECKMUERN. - Am frĂĽhen Montagmorgen, 20. November, wurde um 03.05 Uhr der Geldautomat einer Volksbankfiliale im Steinbachweg des LĂĽtzelbacher Ortsteils Seckmauern gesprengt. Nach Angaben von Zeugen sollen sich mindestens drei...[mehr]

Im Kinderfilmtreff eine Gruppe tierischer Helden begleiten

ODENWALDKREIS. - Die Kinder- und Jugendförderung des Odenwaldkreises lädt Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren zum Kinderfilmtreff im November ein. Diesmal können die Zuschauerinnen und Zuschauer eine Gruppe tierischer Helden...[mehr]

Mitarbeitende des Kommunalen Job-Centers besuchen LĂĽtzelbacher Unternehmen

Gespräch über Herausforderungen bei der Gewinnung und Sicherung von Fachkräften[mehr]

Blutspende – die einfachste Art Leben zu retten

LÜTZELBACH. - Ein unvorhersehbarer Unfall, eine plötzliche schwere Erkrankung: Jeden Tag werden in Deutschland etwa 15.000 Blutspenden benötigt. Der nächste Blutspendetermin: Donnerstag, 02. November, von 17 Uhr bis 20:30 Uhr,...[mehr]

Gotteshaus nach wie vor Baustelle

Evangelische Kirche LĂĽtzel-Wiebelsbach: Hoffnung auf Wiederbezug Anfang 2024[mehr]

Lützelbach: 52-Jährige bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

LÜTZELBACH. - Eine 52-Jährige ist bei einem Verkehrsunfall am Montag, 9. Oktober, tödlich verletzt worden. Gegen 13 Uhr alarmierten Zeugen über Notruf den Rettungsdienst und die Polizei und meldeten einen Verkehrsunfall auf der...[mehr]