NEWS

News im Odenwald

Video-Dreh mit schmerzhaften Folgen beendet Motorradausflug

WALD-AMORBACH. - Am Pfingstmontag, 20. Mai, ereignete sich im Odenwald, auf der Wald-Amorbacher StraĂźe, zwischen Wald-Amorbach und Hainstadt, ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Im Rahmen einer Motorradtour befuhr der...[mehr]

54-Jähriger nach Auseinandersetzung in psychiatrische Klinik eingewiesen

Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen [mehr]

Flagge zeigen fĂĽr eine offene Gesellschaft

Gemeinden und Einrichtungen der EKHN bekennen Farbe + + + Kirchengemeinden im Dekanat Vorderer Odenwald dabei[mehr]

Polizei kontrolliert im Odenwaldkreis: Haschisch und Marihuana beschlagnahmt

22 Jähriger ohne Führerschein unterwegs[mehr]

71. Höchster Apfelblütenfest findet trotz Baustelle statt

HÖCHST. - Die Gemeinde Höchst und der Gewerbeverein Höchst laden vom Freitag, 10., bis Montag, 13. Mai, wieder Besucher aus Nah und Fern zum Apfelblütenfest ein. Trotz der Umgestaltung des Ortskerns ist es der Gemeinde ein...[mehr]

51-Jähriger bei Verkehrsunfall auf der B45 tödlich verletzt

HÖCHST / BAD KÖNIG. - Am frühen Dienstagmorgen, 07. Mai, ereignete sich gegen 6:25 Uhr auf der Bundesstraße 45, zwischen Mümling-Grumbach und Etzen-Gesäß, ein Verkehrsunfall, bei dem ein 51-jähriger Mann aus dem Odenwaldkreis...[mehr]

„Besser reduzierter, dafür stabiler Fahrplan“

Kritik an kurzfristiger sowie unvollständiger Kommunikation + + + Odenwaldbahn-Initiative: „RMV muss Entschädigung fürs Gesamtjahr für Fahrgäste unbürokratisch zahlen“ [mehr]

„Gerne die Zukunft des Klosters weiter mitgestalten“

Dekan Carsten Stein hat vor der Entscheidung der Landessynode eine Stellungnahme verfasst[mehr]

>Kleine schmutzige Briefe<, eine britische Komödie 2024 in Höchst

HÖCHST. - Bei den Filmkunsttag in den Höchster Lichtspielen, Frankfurter Straße 2, Höchst, wird am Donnerstag, 16. Mai, ab 19.30 Uhr, die >Kleine schmutzige Briefe<, eine britische Komödie 2024 aufgeführt. Die lebhafte...[mehr]

Höchster Filmkunsttag: Rose – eine unvergessliche Reise nach Paris

HÖCHST. - Zum Filmkunsttag in Höchster Lichtspielen, Frankfurter Straße 2, Höchst, am Donnerstag, 18. April, ab 19.30 Uhr, >Rose – eine unvergessliche Reise nach Paris< aufgeführt. Dieser dänische Film behandelt mit viel...[mehr]