NEWS

News im Odenwald

Mit dem Figur-Aktiv-Programm schrittweise zu einer gesunden und bewegten Lebensweise

Kostenloser Infoabend des PhysioZentrums am GZO[mehr]

Den Einbruchschutz in Erbach im Blick

Polizei und Stadtpolizei weisen auf Risiken hin und sensibilisieren[mehr]

2.509 B├╝rgerinnen und B├╝rger im Odenwaldkreis arbeitslos gemeldet

R├╝ckgang beim Kommunalen Job-Center, Anstieg bei der Agentur f├╝r Arbeit [mehr]

Erbacher begr├╝├čen das Neujahr gemeinsam auf dem Marktplatz

ERBACH. - Alle B├╝rgerinnen und B├╝rger der Odenw├Ąlder Kreisstadt sind am Freitag, 12. Januar, eingeladen, gemeinsam auf dem Erbacher Marktplatz das neue Jahr zu begr├╝├čen und mit einem kostenfreien Sekt oder Orangensaft...[mehr]

Mangelhafter Service f├╝r die Fahrg├Ąste des ├ľPNV

ODENWALDKREIS / ERBACH. - Wenn G├Ąste am Erbacher Bahnhof und an anderen Bahnh├Âfen im Odenwaldkreis ankommen bzw. abfahren, wundern sie sich ├╝ber die aussagekr├Ąftigen Anzeigetafeln. Die Anzeigetafeln (f├╝r Bus- und...[mehr]

>W├Ąhlen gehen, Stimme erheben, Klima in pers├Ânlichen Schritten sch├╝tzen<

Wort zum Jahreswechsel 2023 / 2024: Von Landrat Frank Matiaske und dem Kreistagsvorsitzenden R├╝diger Holschuh[mehr]

Betroffene treffen sich zum gemeinsamen Austausch

Rotes Kreuz gr├╝ndet Selbsthilfegruppe f├╝r an Krebs erkrankte Menschen[mehr]

Rotes Kreuz erinnert an Long-Covid-Selbsthilfegruppen

Termine in Erbach und Reichelsheim[mehr]

Landrat verabschiedet ÔÇ×drei wertvolle und verdiente MitarbeitendeÔÇť

Volker Weyrauch, Cornelia Zieher und Rainer Schwinn gehen in den Ruhestand[mehr]

Gemeinsamer Seniorenadvent der St├Ądte Michelstadt und Erbach

ERBACH / MICHELSTADT. - Die zweite gemeinsame Seniorenadventsfeier von Michelstadt und Erbach war ein voller Erfolg: Knapp 400 G├Ąste ab 70 Jahren waren der Einladung der beiden St├Ądte nachgekommen. Sie verfolgten in der Erbacher...[mehr]