NEWS

News im Odenwald

Den Kreisstadt-Narren lachte die Sonne zum Ulker-Straßenfastnachts-Finale

Der CV Ulk Erbach trotzte allen Widrigkeiten bezĂŒglich der Sicherheitsbestimmungen und organisierte im engen Schulterschluss mit der Stadt Erbach einen 50 Zugnummern umfassenden bunten Narren-Umzug durch die OdenwĂ€lder Kreisstadt[mehr]

Die StadtbĂŒcherei Erbach erweitert ihr Fernleih-Angebot

ERBACH. - Die StadtbĂŒcherei Erbach bietet ab sofort eine ErgĂ€nzung zu ihrem bereits bestehenden Angebot der bundesweiten Fernleihe an. Unter Fernleihe wird die Möglichkeit verstanden, Medien, die in der Bibliothek vor Ort nicht...[mehr]

Wenn Ulker ulken bleibt kein Auge trocken und kein Besucher sitzen

Stimmungsvoller Höhepunkt der Kreisstadt-Narren waren einmal mehr die beiden Prunksitzungen des Erbacher Karnevalvereins CV Ulk, die in der zweifach vollbesetzten Werner-Borchers-Halle die Beswucher erheiterten[mehr]

Saisonaler Anstieg der Arbeitslosigkeit auch im Odenwaldkreis

Beide Rechtskreise betroffen – Arbeitslosenquote bei 5,1 Prozent[mehr]

In Erbach regieren die Narren

Auch im 154. Jahr seines Bestehens entmachtete der CV Ulk den Rathauschef und ĂŒbernahm RathausschlĂŒssel und leere Stadtkasse[mehr]

Diplom-Ingenieur Dieter Kroh in den Ruhestand verabschiedet

ODENWALDKREIS / ERBACH. - Seit 1988 ist Dieter Kroh als Diplom-Ingenieur Teil der Bauaufsicht der Verwaltung des Odenwaldkreises. Nach ĂŒber 35 Jahren geht er nun Ende Februar in den Ruhestand. Die lange Zeit beim Kreis wĂŒrdigte...[mehr]

Mit Figur-Aktiv-Programm schrittweise zu gesunder und bewegter Lebensweise

Kostenloser Infoabend des PhysioZentrums am GZO[mehr]

Erbacher „Wiesemaikpennich“ 2024 jetzt erhĂ€ltlich!

ERBACH. - Der Erbacher Wiesenmarkt vom 19. bis 28. Juli 2024 wirft seine Schatten voraus: Ab sofort ist der beliebte „Wiesemaikpennich“ wieder erhĂ€ltlich. Die Couponhefte im Wert von 30 Euro (15 Bons je 2 Euro) und 50 Euro (25...[mehr]

Teamerinnen und Teamer fĂŒr Spielmobil-Ferienprogramm im Sommer gesucht

Teilnahme an Vorbereitungsseminar erforderlich + + + Anmeldungen ab sofort möglich[mehr]

Mitarbeiterin des Pflegeheims am GZO bildet sich erfolgreich weiter

Petra Meister ist leitende Pflegefachkraft + + + Wertvolle ErgĂ€nzung des Leitungsteams + + + Im Alten- und Pflegeheim des Gesundheitszentrums Odenwaldkreis (GZO) in Erbach schließt eine weitere Mitarbeitende ihre 18-monatige...[mehr]