NEWS

News im Odenwald

Frühjahrsstart 2023: Sauberhafter Burgberg – Mitmacher gesucht!

Die Stadt Breuberg beteiligt sich beim engagierten FrĂĽhjahrsstart im Odenwaldkreis[mehr]

Jugendfreizeit in Kroatien

Evangelisches Dekanat Vorderer Odenwald bietet Campingurlaub fĂĽr Jugendliche zwischen 14 und 17 Jahren an[mehr]

Aus dem Wachbuch der Odenwälder Polizei

Ein schwer verletzter Motorradfahrer nach einem Unfall nahe Haingrund, bei dem der Verursacher flĂĽchtete, zwei in Erbach ausgehobene und in einen nahen Bachlauf geworfene Kanaldeckel sowie 173 zu flotte FahrzeugfĂĽhrer in...[mehr]

Der Wald mit allen Sinnen

Evangelisches Dekanat Vorderer Odenwald bietet am Samsstag, 22. April, eine Waldexkursion Reichelsheim-Laudenau an[mehr]

Frühjahrsstart 2023: Mitmacher gesucht für „sauberhaften Burgberg“

BREUBERG. - Die Stadt Breuberg beteiligt sich beim engagierten Frühjahrsstart im Odenwaldkreis. Die Jugendfeuerwehr Breuberg und die Abteilung Wald möchte die alten Eselswege am Burgberg durch Aufräumarbeiten wieder begehbar...[mehr]

„Klopfen Sie sich einmal kräftig selbst auf die Schulter“

Landrat Frank Matiaske ĂĽberreicht E-Cards an engagierte BĂĽrgerinnen und BĂĽrger[mehr]

Auf der Suche nach dem Ei

Evangelisches Dekanat Vorderer Odenwald bietet Osterbräuche-Geocache für Familien und Kinder an[mehr]

Verkehrsunfall mit verletzter Person und hohem Sachschaden

HAINSTADT. - Am Dienstag, 28. März, kam es auf der B426, Mainstraße, im Breuberger Stadtteil Hainstadt, zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden und einem Gesamtsachschaden von etwa 120.000 Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen...[mehr]

GartenhĂĽtte in Breuberg niedergebrannt: Wer kann Hinweise geben?

BREUBERG. - Am Sonntag, 19. März, wurde durch eine Zeugin gegen 06.15 Uhr, der Brand einer abgelegenen Gartenhütte in Breuberg, Gemarkung „Vierteläcker“, Nähe Welsch-Gestüt, gemeldet. Die marode Hütte, welche seit Jahren nicht...[mehr]

Aus dem Wachbuch der Odenwälder Polizei

Ein Verkehrsunfall nach einem Pflastersteinwurf in Michelstadt und zwei alkoholisierte Pkw-Fahrer in Beerfelden und Breuberg beschäftigten sie Polizei im Odenwaldkreis[mehr]