NEWS

News im Odenwald

Waldfriedhof Affhöllerbach: BeschlĂŒsse auf der langen Bank

Pressemeldung der CDU-Fraktion zur gestrigen Haupt- und Finanzausschusssitzung in Brensbach: Verwunderung ĂŒber Verhalten des BĂŒrgermeisters + + + Kein Zeitplan, keine Umsetzungsschritte trotz einstimmigen Beschlusses[mehr]

100.000 Euro Fördergelder fĂŒr den Gigabitausbau im Odenwaldkreis

ERBACH. - Das Hessische Ministerium des Innern und fĂŒr Sport hat fĂŒr die Kooperation der zwölf OdenwĂ€lder StĂ€dte und Gemeinden zur Sicherstellung der flĂ€chendeckenden Gigabitversorgung im Odenwaldkreis Fördermittel der...[mehr]

Persönliche Pflegeberatung nach § 37 SGB XI im Odenwaldkreis

Pflegezentrum Odenwald bietet Pflegeberatung in elf Kommunen des Odenwaldkreises an[mehr]

PKW gegen LKW an der Kreuzung KĂŒhler Grund: Zwei Verletzte

BRENSBACH. - Am Freitag, 01. September, kam es gegen 15:10 Uhr auf der B 38 in Höhe des „KĂŒhlen Grund“ bei Brensbach zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person leichte Verletzungen und eine weitere Person schwere Verletzungen...[mehr]

Mit ihr kann man was erleben

Die Groß-UmstĂ€dterin Ilka Staudt verstĂ€rkt das Evangelische Dekanat Vorderer Odenwald als GemeindepĂ€dagogin[mehr]

Unbekannte treiben ihr Unwesen an Wersauer Schule: Hoher Sachschaden

Die Polizei fragt: Wer kann sachdienliche Hinweise geben?[mehr]

Hoher Schaden nach Einbruch in Brensbacher Schlachthof

BRENSBACH. - Ob und was genau gestohlen wurde beim Einbruch in das GebĂ€ude des Schlachthofs im Brensbacher Ochsenwiesenweg, mĂŒssen die weiteren Ermittlungen der Polizei ergeben. Festgestellt wurde die Tat am Samstagmorgen, 12....[mehr]

Gefragte Stahlprodukte made in Brensbach

Landrat und BĂŒrgermeister erörtern Lage der Gemeinde und besuchen Firma Stahlbau Götz OHG[mehr]

CDU-VerbĂ€nde bedauern „Aus“ fĂŒr AussichtshĂŒgel

BAD KÖNIG / BRENSBACH. - Mit Bedauern haben die CDU-VerbĂ€nde aus Bad König und Brensbach im Odenwald zur Kenntnis genommen, dass das antragstellende Unternehmen von seinem Vorhaben Abstand genommen hat, auf der Gemarkung von...[mehr]

„Ehrenamt ist unbezahlbar“

Erster Kreisbeigeordneter ĂŒbergibt E-Cards in Rothenberg [mehr]