NEWS

News im Odenwald

Dekanat mit drei Nachbarschaftsräumen

BAD KÖNIG. - Das Evangelische Dekanat Odenwald wird ab 1. Januar 2024 aus drei Nachbarschaftsräumen bestehen: Süd, Mitte und Nord. Dies beschloss die Dekanatssynode unter Vorsitz von Präses Sandra Schultheis bei ihrer jüngsten...[mehr]

„Mindestlohnerhöhung völlig unzureichend“

DGB Odenwaldkreis kritisiert den gegen die Stimmen der Gewerkschaften gefassten Beschluss der Mindestlohnkommission[mehr]

Sommer, Sonne, Urlaubszeit: Blut spenden nicht vergessen!

BAD KÖNIG. - Wenn urlaubsbedingt kein Blut fließt wird die Blutversorgung zur Herausforderung. Der DRK-Blutspendedienst bittet dringend zur Blutspende. Nächster Termin: Donnerstag, 13. Juli, von 15:30 Uhr bis 19:30 Uhr,...[mehr]

„Streiks sind unser gutes Recht und wir nutzen es“

DGB Odenwaldkreis unterstĂĽtzt die Tarifforderungen von EVG und NGG[mehr]

„Ehrenamt ist unbezahlbar“

Erster Kreisbeigeordneter ĂĽbergibt E-Cards in Rothenberg [mehr]

LESERBRIEF: Königer Gespräche über die Kommunalpolitik

In der jüngsten Vergngenheit wurde ich vermehrt von Leuten angesprochen, was nach deutlich rückläufigen Kuraufenthalten in der Stadt König so alles an Problemen aufgetreten seien, und ob Entscheidungen der Politik diese lösen...[mehr]

„Der Odenwaldkreis braucht auch in Zukunft Industriearbeitsplätze“

DGB sieht im Arbeitsplatzabbau bei Bosch-Rexroth einen „schweren Schlag“ für die Region[mehr]

Touristische Arbeitsgemeinschaft (TAG) Munteres MĂĽmlingtal wird Verein

BAD KĂ–NIG / BREUBERG / BROMBACHTAL / HĂ–CHST / LĂśTZELBACH. - Am 14. Juni nahmen zahlreiche Vertreter aus den sechs Mitgliedskommunen sowie Gewerbetreibende und Interessierte an der Veranstaltung zur VereinsgrĂĽndung der TAG...[mehr]

30. Odenwälder Lammwochen bieten noch bis 30. Juni kulinarische Köstlichkeiten

Kornelia Horn: „Regionale Spezialitäten genießen und gleichzeitig wertvolle Flächen in der Region schützen, das kann man beim Besuch der Odenwälder Lammwochen verbinden“ + + + Lämmer werden erst vermarktet, wenn sie ausreichend...[mehr]

Fördermittel für sechs kulturelle Bildungsprojekte im Odenwaldkreis

8.500 Euro aus Programm LandKulturPerlen [mehr]