NEWS

News im Odenwald

Marode Windkraftanlage im Windpark Hainhaus verliert Bauteile

20 Jahre alte Anlage nach erneutem Vorfall sofort stillgelegt[mehr]

Bad König: 56-JÀhriger erliegt Verletzungen nach Unfall auf der B 45

BAD KÖNIG. - Nach einem schweren Verkehrsunfall am 16. April auf der Bundesstraße 45, zwischen Bad König und Zell (FACT berichtete unter: www.de-fakt.de/bundesland/hessen/odenwaldkreis/details/?tx_ttnews), ist ein damals...[mehr]

„Besser reduzierter, dafĂŒr stabiler Fahrplan“

Kritik an kurzfristiger sowie unvollstĂ€ndiger Kommunikation + + + Odenwaldbahn-Initiative: „RMV muss EntschĂ€digung fĂŒrs Gesamtjahr fĂŒr FahrgĂ€ste unbĂŒrokratisch zahlen“ [mehr]

„Gerne die Zukunft des Klosters weiter mitgestalten“

Dekan Carsten Stein hat vor der Entscheidung der Landessynode eine Stellungnahme verfasst[mehr]

„Mehr Lohn, mehr Freizeit, mehr Sicherheit“

Aufruf des DGB Odenwaldkreis zur 1. Mai-Veranstaltung in Bad König [mehr]

Schwerer Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten bei Bad-König

BAD KÖNIG. - Am frĂŒhen Dienstagmorgen, 16. April, ereignete sich gegen 6 Uhr auf der Bundesstraße 45 zwischen Bad-König und Zell ein schwerer Verkehrsunfall. Bei dem Unfall wurde ein 56-jĂ€hriger schwer verletzt und musste mit...[mehr]

1. Mai 2024: „Mehr Lohn, mehr Freizeit, mehr Sicherheit“

Foto-Aktion vor dem DGB-BĂŒro Odenwaldkreis in Bad König [mehr]

Festnahmen in Bad König wegen gewerbsmĂ€ĂŸigem Bandenbetrug

BAD KÖNIG. - Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des PolizeiprĂ€sidiums SĂŒdhessen wegen des Verdachts des besonders schweren Betrugs sowie des gewerbsmĂ€ĂŸigen Bandenbetrugs wurden am...[mehr]

Rauschgiftfahnder beschlagnahmen Drogen: Drei TatverdÀchtige in Haft

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des PolizeiprĂ€sidiums SĂŒdhessen[mehr]

Einen ganz anderen König verkĂŒndigen

ODENWALDKREIS / BAD KÖNIG. - Zehn Lektorinnen und Lektoren sind in der evangelischen Schlosskirche in Bad König offiziell mit ihrem Dienst beauftragt und dafĂŒr gesegnet worden. Sie werden in Zukunft ehrenamtlich Gottesdienste...[mehr]