NEWS

News im Odenwald

Beerfurth: Hund von PKW tödlich verletzt – Fahrer flüchtete

BEERFURTH. - Am Donnerstag, 15. April, kam es gegen 06 Uhr im Reichelsheimer Ortsteil Beerfurth auf der Ortsdurchgangsstraße in Höhe einer Bushaltestelle zu einer Kollision zwischen einem Pkw und einem die Fahrbahn querenden...[mehr]

Im Odenwald Heimat gefunden

Die Eheleute Elif und Remzi Arik feiern in Erbach Goldene Hochzeit[mehr]

Corona: 7-Tage-Inzidenz gestiegen – ein weiterer Todesfall

ODENWALDKREIS. - Am gestrigen Samstag, 17. April, gab es 27 neue positiv Corona-Testergebnisse. Insgesamt sind es daher 3.777. Davon gelten 3.380 Personen bereits als genesen – neun mehr als am Vortag. Eine weitere Person ist in...[mehr]

SPD-Fraktion setzt weiter auf Giebenhain und bekräftigt Führungsanspruch

Stärkste Fraktion im Kreistag konstituiert sich + + + Koalitionsgespräche mit ÜWG und FDP[mehr]

SPD, ĂśWG und FDP wollen Kooperation >Wir fĂĽr den Odenwald<

Eine „Modernisierungspartnerschaft“ auf dem Weg zur Odenwaldkreis-Koalition[mehr]

Mentorennetzwerk Odenwaldkreis erhält prominente Verstärkung

JĂĽrgen Walther, ehemaliger Vorsitzender der Industrievereinigung Odenwaldkreis (IVO), bringt weitere 28 Jahre Unternehmererfahrung ehrenamtlich ein[mehr]

SPD-Fraktion sieht sich bei Kommunalwahl gestärkt und stellt sich neu auf

BRENSBACH. - Die Brensbacher SPD bedankt sich in einem Schreiben an Bürgerinnen und Bürger der Gemeinde Brensbach, für das ihr entgegengebrachte Vertrauen bei der Kommunalwahl am 14. März. Durch das starkes Votum geht die...[mehr]

Corona-Infektionssaldo leicht angestiegen - Inzidenz beträgt 135,5

ODENWALDKREIS / ERBACH. - Die Zahl der positiven Corona-Tests hat sich am gestrigen Freitag, 16. April, um 20 auf 3.750 erhöht. Davon gelten 3.371 Personen bereits als genesen (plus fünf). Die Zahl der Todesfälle bleibt weiterhin...[mehr]

Reichelsheim: Flucht vor Polizeikontrolle endet im GebĂĽsch

REICHELSHEIM / HEPPENHEIM. - Am späten Freitagabend, 16. April, wollte eine Streife der Polizeistation Heppenheim gegen 22.55 Uhr den Fahrer eines Ford KA auf der B 38 aufgrund seiner auffällig unsicheren Fahrweise einer...[mehr]

Erste Fördermittel für Planung des Gigabit-Netzes

Landrat: Unerlässlich für Zukunft des Kreises – OREG unterstützt Kommunen[mehr]