NEWS

News im Odenwald

Rudolf Burjanko löst JĂŒrgen Walther an der Spitze der IVO ab

Ehrenbrief des Landes Hessen fĂŒr den scheiden Vorsitzenden + + + Mitgliederversammlung: Dialog gelingt auch auf Abstand[mehr]

Jutta Mussong-Löffler in wohlverdienten Ruhestand verabschiedet

REICHELSHEIM / BENSHEIM. - Schulleitung und Personalrat der Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim (GAZ) haben dieser Tage Jutta Mussong-Löffler (Bensheim) - auf ihren eigenen Wunsch hin - im ganz kleinen Kreis in den Ruhestand...[mehr]

Leidenschaft fĂŒr Automobile und Fahrzeugtuning

Streetec GmbH eröffnete neue, moderne Firmenzentrale in Höchst[mehr]

Begnadetes Alter bei bester Gesundheit

Margarethe Egner feierte bei bester geistiger und körperlicher Verfassung einhundertsten Geburtstag[mehr]

Aktiv mit Osteoporose

PhysioZentrum Odenwaldkreis startet Trainingsprogramm[mehr]

SchĂŒlervertretung der GAZ konstituiert sich neu

REICHELSHEIM. - Dass der Schulalltag oftmals ĂŒber das klassische Lernen und Lehren hinausgeht, beweisen einmal mehr engagierte SchĂŒlerinnen und SchĂŒler aus nahezu allen Jahrgangsstufen an der Georg-August-Zinn-Schule (GAZ)...[mehr]

Erneuter Anstieg bei den positiven Corona-Testergebnissen

ODENWALDKREIS / ERBACH. - Erneut verzeichnet die Corona-Statistik vier weitere positive Corona-Testergebnisse. Damit steigt die Gesamtzahl am heutigen Freitag, 25. September, 12:45 Uhr, auf 491. Die Zahl der genesenen Personen...[mehr]

DienstjubilÀum in der Höchster KindertagesstÀtte Am See

HÖCHST. - Erzieherin Marion Friedrich, KiTa Am See, konnte am 22. Mai 2020 ihr 40-jĂ€hriges DienstjubilĂ€um im öffentlichen Dienst begehen. Frau Friedrich war nach ihrer Ausbildung zunĂ€chst im Kindergarten Neustadt beschĂ€ftigt,...[mehr]

„Eine traumhaft schöne und erfĂŒllte Zeit“

Ottmar Arnd, der dienstÀlteste Pfarrer im Evangelischen Dekanat Vorderer Odenwald, geht in den Ruhestand[mehr]

Reichelsheim: Verkehrsunfallflucht in der Beerbachstraße

REICHELSHEIM. - Einen Schaden von mindestens 1.000 Euro verursachte ein bislang unbekannter FahrzeugfĂŒhrer, der zwischen dem 23. September, 08 Uhr und dem 24. September, 11:20 Uhr, einen am Fahrbahnrand in der Beerbachstraße...[mehr]