NEWS

Ober-Mossau: Motorradfahrer schwer verletzt

MOSSAUTAL - Am heutigen Sonntag, 22. September, kam es gegen 10:30 Uhr auf der Landstraße 3260 zwischen der Spreng und Ober-Mossau zu einem Alleinunfall eines Motorradfahrers.

Aus bisher ungeklĂ€rter Ursache verlor der 53-jĂ€hrige Lautertaler die Kontrolle ĂŒber sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab.

Dort kollidierte er mit der Schutzplanke. Der Motorradfahrer verletzte sich bei dem Sturz schwer am Bein und wurde vom eingesetzten Rettungswagen ins nahe gelegene Kreiskrankenhaus nach Erbach gebracht.

Am Fahrzeug und an der Schutzplanke entstand jeweils Sachschaden. Die Freiwillige Feuerwehr Mossautal sowie die Straßenmeisterei Bad König waren mit der Reinigung der Fahrbahn betraut.