NEWS

Lorsch: Zivilfahnder nehmen 18-J├Ąhrigen bei Verkehrskontrolle fest

LORSCH. - Zivilfahnder haben am Samstagabend, 15. Septeber, einen 18 Jahre alten Mann nach einer Verkehrskontrolle vorl├Ąufig festgenommen.

Gegen 20.15 Uhr wurde der Lorscher in der Carl-Benz-Stra├če anngehalten und ├╝berpr├╝ft. Hierbei fielen den Beamten k├Ârperliche Anzeichen beim Gestoppten auf, die auf eine Drogenbeeinflussung hindeuteten.

Zudem drang aus dem Fahrzeuginnenraum deutlicher Cannabisgeruch. Auf Nachfrage r├Ąumte der 18-J├Ąhrige den Konsum von Drogen ein paar Tage zuvor ein und h├Ąndigte den Polizisten ein T├╝tchen mit Kleinstmengen Marihuana aus.

Dem jedoch nicht genug, bei der anschlie├čenden Durchsuchung stie├čen die Fahnder noch auf 25 Gramm Marihuana, Feinwaagen und Bargeld. Wegen des Verdachts des Handels mit Bet├Ąubungsmitteln wurden die Gegenst├Ąnde beschlagnahmt.

Der Ertappte musste zur Blutentnahme mit auf die Wache und wird sich jetzt in einem Verfahren verantworten d├╝rfen.