NEWS

Zwei Leichtverletzte nach Sch├╝ssen mit Tr├Ąnengas in Bensheim

BENSHEIM. - Am fr├╝hen heutigen Samstagmorgen, 30. Dezember, gegen 01:20 Uhr gingen bei der Rettungsleitstelle Bergstra├če und der Polizei mehrere Notrufe ein, dass in einer Gemeinschaftsunterkunft in Bensheim im Treppenhaus mit Tr├Ąnengas geschossen wurde.

Durch mehrere Polizeistreifen konnten vor Ort zwei betrunkene Bewohner als Verursacher ermittelt und in ihrer Wohnung festgenommen werden. Die Schreckschusswaffe wurde aufgefunden und sichergestellt.

Die beiden 61 und 39 Jahre alten Beschuldigten mussten sich einer Blutentnahme unterziehen. Sie erwarten Strafverfahren wegen gef├Ąhrlicher K├Ârperverletzung und Versto├č gegen das Waffengesetz.

Unter den Mitbewohnern gab es zwei Leichtverletzte mit Augenreizungen und Bauchschmerzen, die durch den Rettungsdienst versorgt und vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht wurden.