NEWS

Verkehrsunfall zwischen Pkw und Motorrad mit drei Verletzten

HIRSCHHORN / KORTELSH├ťTTE. - Am Sonntag, 17. M├Ąrz, ereignete sich gegen 15:13 Uhr auf der L 3410 zwischen Hirschhorn und Oberzent-Kortelsh├╝tte ein Verkehrsunfall mit einem Pkw und einem Motorrad.

Ein 42-j├Ąhriger Motorradfahrer aus Freiberg am Neckar befuhr die Landstra├če von Kortelsh├╝tte kommend und beging in einer Linkskurve einen Fahrfehler, woraufhin er st├╝rzte und sich leicht verletzte.

Sein Motorrad schlug zun├Ąchst gegen die dortige Schutzplanke und rutschte anschlie├čend auf der Fahrbahn in den Gegenverkehr. Ein entgegenkommender 46-j├Ąhriger Pkw-Fahrer aus Oberzent konnte einen Zusammensto├č nicht mehr verhindern und kollidierte frontal mit dem unbemannten Motorrad.

Hierdurch wurde der Pkw-Fahrer und sein 8-j├Ąhriger Mitfahrer leicht verletzt. Alle drei Personen wurden durch den Rettungsdienst in ein umliegendes Krankenhaus verbracht. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, welcher sich auf etwa 18.000 Euro beziffern l├Ąsst.

Die L 3120 war f├╝r die Unfallaufnahme und die Rettungs- und Bergungsma├čnahmen etwa 45 Minuten voll gesperrt gewesen. Neben einer Polizeistreife der Polizeistation Wald-Michelbach waren die Feuerwehr Hirschhorn, die Stra├čenmeisterei Beerfelden, zwei Abschleppdienste, zwei
Rettungswagen und ein Notarzt eingesetzt gewesen.