NEWS

Jetzt Platz sichern: Osterferien im digi_space

BERGSTRASSE / HEPPENHEIM. - Das offene Sch├╝lerlabor des Kreises Bergstra├če, der digi_space, bietet auch in diesem Jahr wieder ein buntes Osterferienprogramm mit zahlreichen Workshops an.

Darin werden Themen wie Robotik, 3D-Druck und digitale Spielekultur spielend leicht und unter fachlicher Aufsicht entdeckt. F├╝r einige Kurse k├Ânnen sich Interessenten noch Pl├Ątze sichern.

In der ersten Ferienwoche (25. bis 28. M├Ąrz) findet f├╝r Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 14 Jahren ein LEGO Spike Prime Robotik-Workshop statt.

Dabei k├Ânnen Motoren, Sensoren und andere technische Teile verwendet werden, um die eigenen kreativen Ideen zum Leben zu erwecken. Jeweils von 14 bis 16 Uhr werden die Teilnehmenden Schritt f├╝r Schritt in die Welt der Robotik eingef├╝hrt.  Der Workshop findet im Jugendzentrum in Bensheim (Rodensteinstra├če 19) statt.

Interesse an LEGO und Minecraft? Dann ist der Workshop in der dritten Ferienwoche (08. bis 12. April) genau das Richtige. Immer von 10 bis 12 Uhr k├Ânnen Kinder zwischen 10 und 12 Jahren die gestalterische Freiheit von LEGO mit der digitalen Erfahrung des Spieles Minecraft miteinander verbinden, um eine einzigartige virtuelle Realit├Ąt zu erschaffen und hautnah zu erleben. Der Workshop findet ebenfalls im Jugendzentrum Bensheim statt.

F├╝r Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 14 Jahren sind Mikrocontroller eine tolle M├Âglichkeit, um in die Welt der Elektronik und Programmierung einzutauchen. Mit den kleinen Superhirnen k├Ânnen Sensoren, Motoren und andere Bauteile angeschlossen sowie gesteuert werden.

Der Workshop f├╝hrt die Teilnehmenden Schritt f├╝r Schritt in die Thematik ein und hilft dabei, die eigenen Ideen umzusetzen. Dabei sind der Kreativit├Ąt keine Grenzen gesetzt. Der Workshop findet vom 08. bis 12. April jeweils von 14 bis 17 Uhr im digi_space in Heppenheim (Gerhart Hauptmann Stra├če 21) statt.

Wer eigene Roboter bauen m├Âchte, der ist beim LEGO Spike Prime Robotik_compact-Workshop genau richtig. Ebenfalls in der dritten Ferienwoche k├Ânnen die Teilnehmenden zwischen 10 und 14 Jahren ihren Roboter-Phantasien freien Lauf lassen und eigene Visionen umsetzen.

Am 10. und 11. April k├Ânnen Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler die Welt der Technik im Begegnungszentrum Wald-Michelbach (Ludwigstra├č 162) jeweils von 14 bis 17 Uhr entdecken.

Ein besonderes Highlight des Osterferienprogramms findet am 12. April statt: Von 9 bis 18 Uhr geht es f├╝r alle Teilnehmenden der Workshops der dritten Ferienwoche sowie weiteren Interessierten zur Experimenta in Heilbronn.

Das Science Center ist eines der gr├Â├čten in Deutschland und bietet eine Welt voller interaktiver Ausstellungen, Experimente und Entdeckungen. Besucherinnen und Besucher k├Ânnen unter anderem mit Licht und Schatten experimentieren, Geheimnisse der DNA erforschen und ihre Geschicklichkeit im Roboterlabor testen. Die Abfahrt erfolgt jeweils in Bensheim, Heppenheim und Wald-Michelbach.

Die Teilnahme an den einzelnen Veranstaltungen ist kostenlos. Anmeldung bitte ├╝ber den Referenten f├╝r digitale Bildung, Jan Fuchs, unter der 0172-7291748 oder an jan.fuchs(at)kreis-bergstrasse.de.

Die Workshops erfolgen durch den digi_space in Kooperation mit den Schulen sowie den Jugendf├Ârderungen des Kreises Bergstra├če beziehungsweise der Kreis-Volkshochschule.

Weiterhin werden sie durch die MINT-Ferien Hessen, dem Projekt digi_space_starter (gef├Ârdert durch die Deutsche Telekom Stiftung) und dem Projekt St├Ąrker mit Games 2 (gef├Ârdert durch das BMBF in Kooperation mit der Stiftung Digitale Spiele Kultur) gef├Ârdert.

Weitere Informationen zum digi_space und zum Ferienprogramm gibt es unter https://www.kreis-bergstrasse.de/themen-projekte/digitalisierung/digi-space/.