NEWS

Aus dem Wachbuch der Bergstr├Ą├čer Polizei

Die Polizei im Kreis Bergstra├če musste sich in den vergangenen Tagen mit diversen Delikten wie Wohnungseinbr├╝chen, Aufbruch eines Zigarettenautomaten und dem Diebstahl eines Transporters im Kreissgebiet befassen und bittet zu den einzelnen F├Ąllen um sachdienliche Hinweise aus der Bev├Âlkerung

Einbrecher erbeuten Schmuck und M├╝nzen in Viernheim

Am Freitag, 16. Februar, drangen Einbrecher in den Nachmittagsstunden in ein Wohnhaus in der Viernheimer Eichendorffstra├če ein und entwendeten dort Schmuck und M├╝nzen.

Das Kommissariat 21/22 in Heppenheim f├╝hrt die Ermittlungen und bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06252 706-0.

Heimkommende Bewohnerin st├Ârt Einbrecher in Bensheim

Im Berliner Ring in Bensheim gelangten Einbrecher am Freitag (16.2.) ├╝ber eine Balkont├╝r in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses. Dort entwendeten sie Wertgegenst├Ąnde.

Die gegen 19.30 Uhr heimkehrende Bewohnerin stellte die besch├Ądigte Balkont├╝r fest und sah eine Person fl├╝chten, die vermutlich an der Tat beteiligt war. Hinweise zur Tat oder verd├Ąchtigen Personen nimmt das Kommissariat 21/22 in Heppenheim (06252 706-0) entgegen.

Aufbruch eines Zigarettenautomaten in Unter-Abtsteinach

Ein Zigarettenautomat in der Hauptstra├če in Unter-Abtsteinach war das Ziel bisher unbekannter T├Ąter. Eine Anwohnerin stellte die Besch├Ądigungen am Samstagvormittag (17.2.) fest und alarmierte die Polizei.

Sachdienliche Was die T├Ąter genau erbeuteten, ist bisher nicht bekannt. Hinweise nimmt der Polizeiposten Hirschhorn unter 06272 9305-0 entgegen.

Transporter von Parkplatz in Bensheim gestohlen

Einen auf dem Parkplatz des Autohofs in der Bensheimer Amperestra├če geparkten schwarzen Ford Transit entwendeten unbekannte T├Ąter im Zeitraum zwischen Mittwoch, 14., bis Donnerstag, 15. Februar.

An dem Transporter waren die polnischen Kennzeichen "WWY 79971" angebracht. Zeugen oder Personen, die sachdienliche Hinweise auf den Verbleib des Fahrzeugs geben k├Ânnen, werden gebeten mit dem Kommissariat 21/22 in Heppenheim unter 06252 706-0 in Kontakt zu treten.