NEWS

Bensheimer GR├ťNE informieren sich ├╝ber den Kinder- und Jugendpark

BENSHEIM. - Im Sommer 2022 wurde von der Stadtverordnetenversammlung einstimmig der Grundsatzbeschluss zum Bau und Betrieb eines Kinder und Jugendparks in der Taunusanlage gefasst.

Im Beschluss hei├čt es unter anderem, dass der Bau und Betrieb einer solchen Anlage grunds├Ątzlich begr├╝├čt wird. Zun├Ąchst soll die vorgelegte Konzeption konkretisiert werden und eine Sch├Ątzung ├╝ber die Kosten von Bau und Betrieb erfolgen.

F├╝r den Laien ist eine solche Konkretisierung schwierig, der Initiator des Projektes Harry Hegenbarth arbeitet deshalb mit dem Planer Feridun Bahadori zusammen. Ziel ist ein Konzept auf dessen Grundlage seitens der Stadt das Bauleitplanverfahren er├Âffnet werden kann.

Harry Hegenbarth und Feridun Bahadori werden beide an der Fraktionssitzung der Gr├╝nen am kommenden Dienstag (20.) teilnehmen und ├╝ber den aktuellen Stand der Planung informieren.

Ein R├╝ckblick auf die Stadtverordnetenversammlung am vergangenen Donnerstag und eine erste Auswertung der Anfragebeantwortungen werden ebenfalls Thema der Sitzung sein. Interessierte k├Ânnen an der digitalen Sitzung ab 20 Uhr teilnehmen.

Es wird um Anmeldung bei d.sterzelmaier(at)gruene-bensheim.de gebeten, um die Zugangsdaten f├╝r das Konferenztool zu erhalten.