NEWS

Das alte Museum f├╝r L├Ąden und Reklame in Hammelbach

Das Museum f├╝r historische Reklame und alte L├Ąden in Grasellenbach-Hammelbach l├Ądt zu einer nostalgischen Reise ein. Foto: Pressedienst Bergstra├če

Arbeitskreis ÔÇ×Seniorenfreundlicher Kreis Bergstra├če" stellt Ausflugsziel f├╝r Monat Januar vor

BERGSTRASSE / HAMMELBACH. - Jeden Monat stellt der Arbeitskreis ÔÇ×Seniorenfreundlicher Kreis Bergstra├če" auf der Homepage des Kreisseniorenbeirats Bergstra├če ein Ausflugsziel f├╝r Seniorinnen und Senioren und deren Angeh├Ârige vor. F├╝r den Monat Januar fiel die Wahl auf das alte Museum f├╝r L├Ąden und Reklame in Hammelbach.

Die heutigen Einkaufs- und Shoppingm├Âglichkeiten lassen einen fast vergessen, dass es vor einigen Jahrzehnten noch kein Internet gab, der neue Anzug in der Stadt besorgt werden musste und Tankstellen nur ├ľl, Benzin und Reparaturen verkauften.

Daf├╝r gab es allerdings auch in den kleinsten Gemeinden Lebensmittell├Ąden, Drogerien und reichlich Gastst├Ątten. Das private Museum f├╝r historische Reklame und alte L├Ąden im Grasellenbacher Ortsteil Hammelbach bietet hierf├╝r eine besondere Zeitreise an.

Der nostalgische Gang durch die Einkaufs- und Werbekultur des vergangenen Jahrhunderts ist vor allem f├╝r ├Ąltere Menschen eine sch├Âne Gelegenheit, versch├╝ttete Erinnerungen wieder hervorzurufen.

Insgesamt werden vier originale L├Ąden von 1900 bis in die 60er Jahre gezeigt, mit hunderten originalen Artikeln und zahlreichen Emaille-Reklameschildern in historischem Ambiente.

Das Museum befindet sich in der Schulstra├če 38 in Grasellenbach-Hammelbach und verf├╝gt ├╝ber Parkpl├Ątze direkt vor dem Haus, am Friedhof oder am Aicher Cent.

Der Eintritt f├╝r Kinder bis 14 Jahren ist frei, Erwachsene bezahlen 2,50 Euro pro Kopf. Da es keine festen ├ľffnungszeiten gibt, ist f├╝r einen Besuch eine Anmeldung erforderlich. Diese erfolgt bei dem Museumsleiter Peter Hei├č unter 06253-21705 oder info@alte-laeden-reklame-museum.de.

Weitere Informationen zum Museum gibt es unter https://www.alte-laeden-reklame-museum.de/.