NEWS

Nach Bombendrohung in Bibliser Rathaus: Polizei ermittelt Verd├Ąchtigen

BIBLIS. - Nach einer Bombendrohung am Montag, 02. Oktober, bei der ein Anrufer gegen 9.30 Uhr ank├╝ndigte, dass in den n├Ąchsten zehn Minuten eine Bombe im Rathaus Biblis hochgehen solle, konnte die Kriminalpolizei Heppenheim nun einen Tatverd├Ąchtigen ermitteln.

Das Rathaus wurde nach der Drohung ger├Ąumt und Sprengstoffsp├╝rhunde der Polizei durchsuchten das Geb├Ąude. Nachdem die Ordnungsh├╝ter gegen 11.30 Uhr Entwarnung gaben, konnten die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wieder in ihre B├╝ros zur├╝ckkehren.

Nach dem aktuellen Stand war zu keinem Zeitpunkt eine reale Gefahrenlage gegeben. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei f├╝hrten danach zu einem ├╝ber 80 Jahre alten Senior aus dem Kreis Bergstra├če.

Gegen den Mann wird nun wegen St├Ârung des ├Âffentlichen Friedens durch Androhung von Straftaten ermittelt. Die Ermittlungen zu den genauen Hintergr├╝nden der Drohung dauern an.