NEWS

Vandalismus auf Klein-Hausener Kinderspielplatz: Rund 30.000 Euro Schaden

KLEIN-HAUSEN. - In der Zeit zwischen Samstag und Sonntag, 23./24. September, haben noch unbekannte Vandalen ihr Unwesen auf einem Kinderspielplatz in Klein-Hausen, am Marktplatz, getrieben und den gummierten Bodenbelag des Spielplatzes zerst├Ârt.

Sie brachen den gummierten Belag auf bislang nicht bekannte Weise heraus und warfen Teile davon auf ein dortiges Sonnensegel. Der durch das rabiate Vorgehen entstandene Schaden bel├Ąuft sich nach ersten Sch├Ątzungen auf rund 30.000 Euro.

Das Kommissariat 41 der Polizei in Heppenheim hat die weiteren Ermittlungen wegen Sachbesch├Ądigung ├╝bernommen. Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer 06252/7060 entgegengenommen.