NEWS

Langenbergschule: Erster Bauabschnitt erfolgreich abgeschlossen

Landrat Christian Engelhardt (Mitte) schneidet mit B├╝rgermeister Milan Mapplassary (2. von links) und Schulleiter Arndt Neumann (rechts) sowie dem stellvertretendem Schulleiter Thomas Rech (links) das rote Band zu den neuen R├Ąumlichkeiten durch. Foto: Pressedienst Bergstra├če

Landrat Christian Engelhardt ├╝bergibt offiziell ersten Bauabschnitt an die Schulgemeinde in Birkenau + + + Erste Clusterschule im Kreis

BERGSTRASSE / BIRKENAU. - Das erste Etappenziel der grundhaften Sanierung der Langenbergschule in Birkenau wurde erreicht ÔÇô damit k├Ânnen die Bauarbeiten f├╝r den zweiten Bauabschnitt beginnen.

Landrat Christian Engelhardt hat im Rahmen einer Feierstunde die neuen R├Ąumlichkeiten an die Schulgemeinde ├╝bergeben und erste offizielle Einblicke in die frisch sanierten R├Ąumlichkeiten gew├Ąhrt.

Der Schulleiter Arndt Neumann und sein Stellvertreter Thomas Rech begleiten das gro├če Bauvorhaben tatkr├Ąftig und freuen sich ├╝ber das neue Gesicht der Schule.

ÔÇ×Die Langenbergschule ist ein Vorzeigeprojekt f├╝r die erfolgreiche Umgestaltung eines vorhandenen Schulgeb├Ąudes. Die Bedarfe und Aufgaben der Schule haben sich ver├Ąndert und gemeinsam mit der Schulgemeinde ist es uns gelungen, die Langenbergschule in die erste Clusterschule im Kreis Bergstra├če zu verwandelnÔÇť, betont der Landrat.

Die Cluster fassen einzelne Einheiten wie Lern- und Unterrichtsr├Ąume oder Aufenthalts- und Erholungsr├Ąume zu einem gemeinsamen Bereich zusammen. Die neue Raumsituation schafft vielf├Ąltige M├Âglichkeiten, um sich unterschiedlichen Lernsituationen und Bedarfen anzupassen.

ÔÇ×Die Investition in die Bauma├čnahme betr├Ągt aktuell rund 28 Millionen Euro, die gut investiert sind, damit eine zukunftsf├Ąhige Schule entstehen kann.

Denn: Ihr seid uns wichtig!ÔÇť, richtete sich Landrat Christian Engelhardt an die Sch├╝lerinnen und Sch├╝ler. Die Schulgemeinde bedankte sich mit Gesang und verfolgte zum Teil die Veranstaltung ├╝ber einen extra eingerichteten Livestream.

Die Bauarbeiten f├╝r den zweiten Bauabschnitt sind schon voll im Gange und werden voraussichtlich bis zum Fr├╝hjahr 2025 andauern.

ÔÇ×Die Modernisierung der Langenbergschule ist wegweisend f├╝r die k├╝nftige Schullandschaft im Kreis Bergstra├če und ein wichtiger Standortfaktor f├╝r die Gemeinde BirkenauÔÇť, fasst der Landrat zusammen und bedankt sich f├╝r die Unterst├╝tzung bei der Schulgemeinde sowie bei B├╝rgermeister Milan Mapplassary.