NEWS

Aus dem Wachbuch der Bergsträßer Polizei

Eine Unfallflucht in Heppenheim sowie Farbschmiererei an der Aussenfassade der Hirschhorner Stadtverwaltung beschäftigt die Polizei im Kreis Bergstraße

Auto in Heppenheim beschädigt: Polizei sucht Zeugen

Am Mittwochmittag, 12. April, in der Zeit zwischen zwischen 12.15 und 12.25 Uhr, wurde auf dem Parkplatz eines Getränkemarkts in der Tiergartenstraße ein weißer Ford Tourneo beschädigt. Dabei entstand ein Schaden von mehreren hundert Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise dazu geben können, werden gebeten, sich mit der Polizeistation Heppenheim unter der Telefonnummer 06252/706-0 in Verbindung zu setzen.

Fassade der Hirschhorner Stadtverwaltung beschmiert. Zeugen gesucht

Zwischen Montag, 10., und Dienstag, 11. April, bespr√ľhten Unbekannte mittels schwarzer Farbe die Aussenfassade der Stadtverwaltung in der Hauptstra√üe.

Am Gebäude entstand nach ersten Schätzungen ein Schaden von etwa 1.500 Euro. Die Polizei ermittelt nun wegen gemeinschädlicher Sachbeschädigung.

Sachdienliche Hinweise von Zeugen in diesem Zusammenhang werden erbeten an den Polizeiposten Hirschhorn unter der Rufnummer 06272/9305-0.