NEWS

Biblis: Nicht gesucht, aber gefunden

Polizei stellt gestohlene Fahrr├Ąder sicher

BIBLIS. - Mit einem durch die Staatsanwalt Darmstadt beantragten Durchsuchungsbeschluss suchten Kriminalbeamte aus Heppenheim am Dienstag, 05. April, eine Bibliser Wohnung auf.

Die Beamten hatten ermittelt, dass sich dort ein 39 Jahre alter Mann aufh├Ąlt, der im Verdacht steht, im Januar in der Stra├če >Am Werrtor< in Biblis Werkzeug, f├╝r rund 2.500 Euro aus einem Transporter gestohlen zu haben.

Das gesuchte Werkzeug konnte nicht aufgefunden werden, daf├╝r aber zwei gestohlene Fahrr├Ąder. Der 39-J├Ąhrige hatte noch versucht, mit einem Rad, das er durch ein Fenster heben wollte, zu entkommen.

Die ├ťberpr├╝fung ergab, dass das 3.300 Euro teure Pedelec der Marke Husqvarna wenige Tage zuvor aus einer Garage in B├╝rstadt entwendet wurde. Das zweite Fahrrad der Marke Kreider stammt aus Frankenthal.

Die Anzeige ist vom vergangenen Jahr. Nach der Anzeigenaufnahme und den weiteren polizeilichen Ma├čnahmen, wurde der Mann zun├Ąchst wieder auf freien Fu├č gesetzt.