NEWS

Biblis / Lampertheim: Polizei bietet Fahrradcodierung an

Vorherige Anmeldung notwendig

BIBLIS / LAMPERTHEIM. - Die Polizeistation Lampertheim-Viernheim l√§dt interessierte Fahrradbesitzerinnen und Fahrradbesitzer zu zwei Fahrradcodierungen ein. Der erste Termin ist f√ľr den 14. Mai zwischen 11 und 14 Uhr im Rathaus in Biblis geplant.

Die zweite Veranstaltung findet zwischen 14 Uhr und 17 Uhr am 20 Juni auf dem Europaplatz in Lampertheim statt. Die Termine sind sehr begehrt und schnell ausgebucht.

Damit Velo-Besitzer ihr Rad mit einem individuellen Code vor potenzielle Diebe sch√ľtzen k√∂nnen, wird um eine telefonische Voranmeldung gebeten. Diese ist ab sofort, immer werktags zwischen 9 Uhr und 12 Uhr unter der Telefonnummer 06206/9440-100 m√∂glich.

Bei der Fahrradcodierung wird mit Hilfe eines Spezialgerätes eine individuell, dem Besitzer zugeordnete Nummer in den Rahmen des Fahrrades gestanzt.

Um das Fahrrad codieren zu lassen wird der Personalausweis ben√∂tigt, zudem ist ein Eigentumsnachweis des Fahrrades erforderlich. Fahrradanh√§nger k√∂nnen ebenfalls codiert werden, Carbon- und Kinderfahrr√§der sind dagegen f√ľr die Codierung nicht geeignet. Bei E-Bikes oder Pedelecs wird gebeten, den Schl√ľssel f√ľr den Akku mitzubringen!