NEWS

Gorxheimertal: Alten Rechen zweimal auf Mountainbike-Trail platziert

Dieser Rechen eines alten Heuwenders wurde gleich zweifach vom Mountainbike-Trail entfernt. Foto: Polizeidirektion S├╝dhessen

Die Polizei ermittelt und sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben k├Ânnen

BUCHKLINGEN. - Ein Streckenpate, der f├╝r den Mountain-Bike-Trail, oberhalb von Birkenau-Buchklingen verantwortlich ist, hat an zwei Tagen im Februar bemerkt, dass in der Einfahrt des Trails mit dem Namen Sektion 1, ein Rechen eines alten Heuwenders lag.

Bei der ersten Feststellung am 9. Februar legte er den Rechen noch zur Seite. Beim zweiten Mal, am 12. Februar, entfernte er den Rechen g├Ąnzlich, der im Bereich der B├Âhm-H├╝tte, am unteren Hohlweg, lag.

Die Polizei hat seit mehreren Jahren, seitdem die Strecke von Mountain-Bikern genutzt wird, immer wieder Meldungen erhalten, dass in unregelm├Ą├čigen Abst├Ąnden Blockaden, wie schweres Geh├Âlz oder ├äste, auf der Strecke ausgelegt waren.

In dem aktuellen Fall lag der Rechen in einer Senke, die nicht einsehbar war. Diese Blockade stellte eine akute Sturz- und Verletzungsgefahr f├╝r Radfahrer dar. Die Polizei vermutet als Hintergrund der Tat eine Abneigung gegen Radfahrer, die den Trail nutzen.

F├╝r die Ermittlungen sucht die Polizei daher dringend Zeugen, die unter der Telefonnummer 06207 / 9405-0 sachdienliche Hinweise geben k├Ânnen.