NEWS

BfB schlĂ€gt Tag der offenen TĂŒr im neuen BĂŒrgerhaus vor

BENSHEIM. - Bensheims saniertes BĂŒrgerhaus steht kurz vor der Eröffnung. „Das Ă€ußere Erscheinungsbild des umfassend sanierten BĂŒrgerhauses integriert sich elegant durch die angemessene Fassadengestaltung in das vorhandene Stadtbild.

Es fehlt noch die Fertigstellung des Umfeldes und die endgĂŒltige Gestaltung des Aufgangs zum Dalberger Hof“, informiert Yvonne Dankwerth, die die BfB im Ortsbeirat Bensheim-Mitte vertritt ĂŒber die Sicht der BfB.

„Wir halten es fĂŒr sinnvoll, dass der PĂ€chter mit der Stadt Bensheim und der MEGB einen Tag der offenen TĂŒr vorsieht, damit die Bensheimerinnen und Bensheimer ihr neu saniertes BĂŒrgerhaus kennen lernen“, schlĂ€gt Gundi Wagner vom Vorstand der BfB vor.

„Im östlichen Bereich des BĂŒrgerhauses fehlen BĂ€ume und StrĂ€ucher und eine Bank, findet Hannelore Seibold und erinnert daran, dass dort bereits vor der Sanierung eine Bank stand. Das Thema Vermietung von RĂ€umen Bensheimer Vereine haben wir in einer Anfrage an den Magistrat abgefragt.

Damit werden wir uns in einer unserer nĂ€chsten Fraktionssitzungen intensiv befassen. Hier muß deutlich werden, dass das BĂŒrgerhaus in erster Linie fĂŒr unsere BĂŒrgerInnen, Vereine und Firmen umfassend und barrierearm saniert wurde“, stellt BfB-Stadtverordneter Franz Apfel fest.