NEWS

F├╝rth: Handtasche vom Beifahrersitz gestohlen

Polizeiliche Kriminalpr├Ąvention des Bundes und der L├Ąnder: Diebe ├Âffnen Autos in Sekundenschnelle, deshalb keine Wertsachen im Auto zur├╝cklassen. Foto: Polizeipr├Ąsidium S├╝dhessen

Polizei sucht Zeugen und gibt Hinweise

F├ťRTH. - Um an die auf dem Beifahrersitz abgestellte Handtasche zu gelangen, wurde am gestrigen Montag, 04. Oktober, die Beifahrerscheibe eines schwarzen Fiat 500 in der Brunnengasse in F├╝rth eingeschlagen.

Die Tat wurde zwischen 15.45 Uhr und 16.15 Uhr ver├╝bt. Wer in den Nachmittagsstunden Verd├Ąchtiges in der Brunnengasse bemerkt hat, wendet sich bitte unter der Telefonnummer 06252 / 706-0 an die Ermittler (K 21/22) in Heppenheim.

In diesem Zusammenhang gibt die Polizei wiederholt den Hinweis, keine Wertsachen, auch nicht f├╝r wenige Minuten, im Auto zur├╝ckzulassen. Vermeintliche Verstecke, wie beispielsweise der Koffer- oder Fu├čraum bieten keinerlei Schutz vor Dieben.

Ein Auto ist kein Tresor! Schnell k├Ânnen diese ÔÇ×VersteckeÔÇť ausfindig gemacht und mit geringem Zeitaufwand Zur├╝ckgelassenes aus dem Fahrzeug gestohlen werden. Kriminelle ben├Âtigen oft nur wenige Sekunden, um eine Scheibe einzuschlagen oder die T├╝r zu entriegeln.

Weitere Infos unter www.polizei-beratung.de