NEWS

Heppenheim: 21-Jährige von unbekannten Männern sexuell belästigt

Kriminalpolizei ermittelt und sucht Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können

HEPPENHEIM. - F√ľr den Fortgang der Ermittlungen wegen des Verdachts der sexuellen Bel√§stigung sucht die Kriminalpolizei nach Zeugen, insbesondere nach einem Mann und einer Frau, die der betroffenen 21-J√§hrigen zur Hilfe kamen.

Der Vorfall ereignete sich bereits am Montag, 7. Juni, gegen 20.20 Uhr, als die zu diesem Zeitpunkt 21-J√§hrige ‚ÄěAm Bruchsee‚Äú in Heppenheim spazieren war. Hierbei n√§herten sich ihr pl√∂tzlich drei unbekannte junge M√§nner und sprachen sie an. Im Anschluss sollen sie die junge Frau unter anderem unsittlich an Po und Brust ber√ľhrt haben.

Nach derzeitigem Kenntnisstand kamen der 21-J√§hrigen eine vorbeilaufende Frau und ein Mann, die zum Sachverhalt bislang noch nicht befragt werden konnten, zur Hilfe. Daraufhin fl√ľchteten die drei M√§nner in Richtung einer dortigen Gastst√§tte.

Das Alter der Fl√ľchtigen wurde auf 20 bis 26 Jahre gesch√§tzt. Einer der Fl√ľchtigen soll eine schwarze Jogginghose mit einem dunklen Pullover und einem wei√üen Logo an der Seite getragen haben.

Der Zweite hatte eine blaue Jeans mit dunklem Shirt an. Der dritte Mann soll eine beige Jacke mit d√ľnnen schwarzen Streifen angehabt haben.

In diesem Zusammenhang sucht das Kriminalkommissariat 10 der Polizei in Heppenheim nach Zeugen, insbesondere nach dem Mann und der Frau, die der 21-Jährigen zur Hilfe kamen.

Diese und andere Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Identit√§t der fl√ľchtigen M√§nner geben k√∂nnen, werden gebeten sich bei den Ermittlerinnen und Ermittlern unter der Rufnummer 06252/706-0 zu melden.