NEWS

F├╝rth: Polizei kontrolliert am Bahnhof und stellt Drogen sicher

F├ťRTH. - Etwas ├╝ber zwei Gramm Cannabis hatte ein 15 Jahre alter Junge in seiner Unterhose versteckt, als eine Polizeistreife ihn zusammen mit anderen am Samstagmittag, 17. Juli, am Bahnhof in F├╝rth kontrolliert hat.

Mutma├člich hatte der Jugendliche die Droge kurz vor der Kontrolle gekauft. Ob das Cannabis von
dem ebenfalls kontrollierten 14-J├Ąhrigen stammt, werden die weiteren Ermittlungen des Rauschgiftkommissariats noch zeigen.

Beim 14-J├Ąhrigen selbst und in dessen Kinderzimmer wurden ├╝ber 21 Gramm des Bet├Ąubungsmittels, zwei Handys, eine Feinwaage und 220 Euro aufgefunden. Entsprechende Strafanzeigen wurden schon gefertigt.