NEWS

B√ľrstadt: Verletzter Arbeiter im Krankenhaus verstorben

BÜRSTADT. - Der 54-jährige Mann, der am Freitagmorgen, 19. Februar, in der Fertigungsstraße einer Möbelproduktionsfirma durch den Montagearm eines Roboters verletzt in ein Krankenhaus gebracht wurde (siehe FACT-Bericht unter: www.de-fakt.de/bundesland/hessen/kreis-bergstrasse/details/?tx_ttnews), ist am gestrigen Montagabend, 22. Februar, verstorben.

Zur Kl√§rung der Umst√§nde, die zum Tod des Mannes gef√ľhrt haben, dauern die Ermittlungen an. √úber die Staatsanwaltschaft soll zudem eine Obduktion angeregt werden, die weitere Aufschl√ľsse geben k√∂nnte.