NEWS

News im Kreis Bergstraße

SGO: „Nur eine komplett neue 3. Offenlage mit BĂŒrgerbeteiligung akzeptabel“

Schutzgemeinschaft Odenwald rĂŒgt den vorliegenden RP-Entwurf des Teilplans Erneuerbare Energien im Regionalplan SĂŒdhessen[mehr]

Windkraftanlagen: „Subventionsbetrug in großem Stil auf unsere Kosten“

80. Donnerstags-Demonstration: „Klarsicht, satt Hysterie“ und „im Konfliktfalle ziviler Ungehorsam“ gefordert, „wenn eine Verwaltung nicht mehr die BĂŒrgerinteressen vertritt“[mehr]

Kreis unterstĂŒtzt ZusammenfĂŒhrung

MVZ und Ärztlicher Bereitschaftsdienst in Lindenfels unter einem Dach[mehr]

GrĂŒne MĂ€rchenstunde der GeschĂ€ftsstelle der Regionalversammlung in Erbach

Heute schreibt Jakob Ihrig, Raubach, posthum seine satirische Betrachtung zur Informationsveranstaltung des BĂŒrgerforums >Energieland Hessen[mehr]

GrĂŒner Staatspropagandazirkus gastiert am 8. Mai in Erbach

Heute schreibt Jakob Ihrig, Raubach, posthum seine satirische Betrachtung zu den vom RegierungsprĂ€sidium geplanten >WeißflĂ€chen< im neuen Regionalplan SĂŒdhessen[mehr]

Musikalischer Gegenwind beim 2. OdenwÀlder Schwachwindfest

In Siedelsbrunn formierten sich Windkraftgegner aus dem Odenwald, um „die taktischen Spielereien des DarmstĂ€dter RegierungsprĂ€sidiums aufzuzeigen“[mehr]

Italienische Nacht 2019 auf der Burg Lindenfels: „Zu Gast bei Rossini“

LINDENFELS. - Die Italienische Nacht auf der Burg Lindenfels steht am Samstag, 17. August, unter dem beziehungseichen Motto „Zu Gast bei Rossini“. Er war sicher der schillerndste und womöglich auch der originellste italienische...[mehr]

FledermÀuse erwachen aus dem Winterschlaf

MUNA: Bis zu 330.000 FledermÀuse kollidieren jÀhrlich an Windkraftanlagen in Deutschland und die Zahl derer, die zusÀtzlich durch den Druckabfall hinter den RotorblÀttern ein Barotrauma erleiden, lÀsst sich nur schÀtzen[mehr]

Um Gerechtigkeit, Fairness und Transparenz bemĂŒht

Synode des Evangelischen Dekanats Vorderer Odenwald entscheidet ĂŒber die Pfarrstellenanpassung und den Haushalt 2019[mehr]

„FĂŒr diese Utopien werden einmalig schöne Landschaften sinnlos verwĂŒstet“

OdenwĂ€lder Windkraftgegner melden sich aus der Winterpause zurĂŒck und entzĂŒnden ein Lichtermeer „fĂŒr den Erhalt unserer einzigartigen Natur- und Kulturlandschaften“[mehr]